1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eiseskälte 2017: Frieren in der Wohnung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Martyn, 6. Januar 2017.

  1. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.446
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Anzeige
    Diese Eiseskälte macht mir echt zu schaffen. :(

    Irgendwie war es ja schon öfter so kalt wie heute, in manchen Nächten war es eigentlich sogar noch kälter. Trotzdem friere ich aber sogar in der Wohnung und konnte wegen Kalter Füsse kaum schlafen. Von den Temperatur her ab ich zwar 20,7° C im Arbeitszimmer und 18,6° C im Schlafzimmer laut Thermometer (hab mir extra ein Zweites ausgeliehen), aber sobald ich in die Nähe der Wände und Fenster komme wirds richtig kalt.

    Ich mittlerweile das Gefühl das die Fenster zugig sind, was aber eigentlich nicht sein sollte, da sie garnicht so übertrieben alt sind sondern die Wohnung erst 1997 gebaut wurde. Und irgendwie fühlt sich jetz nicht nur ein Fenster sondern alle irgendwie zugig an.

    Hab jetzt schon im Schlafzimmer zusätzlich zur Heizung den Öladiator, den ich sonst nur in der Übergangszeit im Bad verwende, vors Fenster gestellt.
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.866
    Zustimmungen:
    7.455
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Ne Frostbeule bist Du jetzt auch noch???

    Musst mehr Räucherlachs statt Burger essen, stärkt die Abwehrkräfte! :coffee:
     
  3. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.743
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    93
    Weniger rauchen hilft dem Kreislauf, der u.a. auch für die Durchblutung der Extremitäten und auch sonst für das Wohlbefinden in normal warmer Wohnung verantwortlich ist.

    Falls das nicht die Ursache ist, einen Arzt befragen.
     
  5. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wie haben die alten Leute bei uns immer gescherzt: Mach dir warme Gedanken, denk an Briketts! ;)
     
  6. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Stell die Heizung für die paar besonders kalten Tage halt höher.
    Jede Heizung in Deutschland schafft, wenn man sie zwingt, mit Sicherheit mindestens echte 25-30 Grad in allen Räumen, egal wie kalt es draußen ist.
    Man muß sich dann ja nicht unbedingt an eine Außenwand lehnen, setzen oder legen. ;)

    Ich habe an jedem Heizkörper noch elektronische Regler.
    Ist sehr zu empfehlen, da die dort eingestellte Temperatur dann automatisch konstant gehalten wird.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2017
  7. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich würde eine warme Bettdecke extra für den Winter empfehlen. Aber nicht vergessen wieder mit der Sommerdecke zu tauschen wenn es wärmer wird! Ansonsten schwitzt du und klagst darüber im Forum ;)

    Eine kuschelige Frau im Bett würde das Problem auch lösen....
     
    AlBarto gefällt das.
  8. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1.023
    Punkte für Erfolge:
    163
    Den Ölradiator hoffentlich nicht unbeaufsichtigt? Machst du den aus, wenn du schlafen gehst? Rauchmelder vorhanden? Die sind jetzt Pflicht.
    Schlechte Wärmedämmung und hohe Nachzahlung wenn die Heizung höher gedreht wird oder warum so sparsam heizen, wenn man friert?
     
  9. +los

    +los Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    2.368
    Punkte für Erfolge:
    143
    Ich weiss nicht, was Du in der Wohnung so machst, aber z.B. nur zum rumsitzen, wäre mir 20,7 zu kalt. Wenn ich nichts zu tun habe, sprich wenig Bewegung, habe ich etwa 23 Grad. Habe auch nur wenig an, mag nicht im Pullover und Hausschuhen in der Wohnung rumhängen. Im Schlafzimmer dann kühler, schlafe auch wenn es draussen -14 hat neben dem offenen Fenster (immer drauf achtend, dass ja nie eine Zehe oder so unter der warmen Decke hervorschaut...).
     
    jfbraves und suniboy gefällt das.
  10. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wir haben draußen gerade mal 12 Stunden mäßigen Frost und du bibberst schon? Was willst du dann erst machen wenn der Winter kommt? Mit 3 Wochen -20° C oder so? Und das am Tage.
     
    Gorcon und AlBarto gefällt das.

Diese Seite empfehlen