1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

eIRDEditor & Upload-Typ

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Schwinni, 27. September 2004.

  1. Schwinni

    Schwinni Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,

    ich nutze den eIRDEditor (v1.2.3) vom DSL-4 um damit die Senderliste des Skymaster DX-24 zu editieren.
    Runterladen klappt, editieren auch.

    Nur was soll ich jetzt zum Hochladen nehmen?
    Das File->Export Menu bietet mir "ADB Data" (Active Data Bin) und "SDB Data" (Static Database Bin) an.

    Noch eine Frage: :D
    Der SM DX-24 nutzt die gleiche Firmware wie der SM DXL-9400, der ja (wie ich hier gelesen habe) wiederum die gleiche Firmware wie der DSL-4 benutzt.
    Kann ich die Firmware vom DSL-4 (FW 4.05) auf den DX-24 (FW 4.02) spielen?

    Viele Dank schon mal!

    Gruß,
    Schwinni
     
  2. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ

    Hi Schwinni!

    Klar, das geht. Der Receiver wird dabei aber nicht schneller, läuft nur stabiler. Auch die Echostar-Soft funzt.
     
  3. Schwinni

    Schwinni Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ

    Hi grabber,
    vielen Dank schon mal für die informative und blitzschnelle Antwort!

    Sehr cool, nur kann ich bei der Registrierung auf der Echostar-Seite keine S/N angeben, hab ja keinen Echostar! :p
    Gibt's von Echostar 'ne neuere FW als 4.05?
    Wie bekomme ich die ES FW? :D

    Das ist schon OK, sooo langsam isser ja nicht.
    Mir reicht schon, dass das EPG in der 4.05 besser sein soll!

    Nochmals zum Upload: *nervnerv* :p
    Was ist der Unterschied wie zwischen ADB und SDB?
    Was nutzt du/ihr?
    Ich meine, die ganzen Programme im OSD hin und her zu schieben ist ja nicht gerade eine schöne Arbeit...:rolleyes:

    Gruß,
    Schwinni
     
  4. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ

    ADB (active) sind ist dein senderliste.
    SDB (static) sind alle satelliten und TP's, kannstu du eventuel neue satelliten zufugen.

    So wenn du nur deine sender geordnet hast machst du upload ADB.
    Wenn du ein neue satellite oder TP zugefugt hast machst du upload SDB.
     
  5. Schwinni

    Schwinni Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ

    Hi Gorefest,
    vielen Dank für die Info! :love:

    Gruß,
    Schwinni
     
  6. Bullita

    Bullita Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ

    eIRDEditor & Upload-Typ

    Hallo,

    Ich habe eine Skymaster DX 22 FTA

    und wollte wissen ob ich den auch mit der Software
    eIRDEditor bearbeiten kann.

    Ich bekomme keine Senderliste ausgelesen Download.

    Kannst du mir Sagen welche einstellungen ich nehmen muß

    MfG Bullita
     
  7. Schwinni

    Schwinni Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ

    Welche Hardware-version hast du?
    Auf http://www.skymaster.de/61_bda.php gibt es eine HW-Version 8.00 und 8.05.
    Ich habe im DX-24 HW 8.05.
    Dort musst du den Receiver ausschalten (am Netzteil oder Stecker ziehen - NICHT Standby), dann den 'Channel Up' Knopf halten und anschalten. Wenn du "Connecting to Host" auf dem TV siehst, kannst du den Knopf loslassen.
    Nun starte eIRD Editor und wähle File -> Import -> Data from STB.
    Dann holt er sich das Zeug.
    Du musst auf jeden Fall ein Nullmodem-Kabel verwenden (Pin 2 & 3 gekreuzt).
    Vielleicht musst du auch noch im eIRD Editor den richtigen COM-Port einstellen.
    Wie gesagt, ob's mit der Hardware-Version 8.00 funzt weiss ich nicht, mit der 8.05er geht's.
    Falls du die 8.05er hast, kannst auch die Firmware 4.05 von Palcom draufspielen -> http://www.palcom-europe.com/deutsch/SUPPORT/SOFTWARE/DSL4/DSL4setcopy%204_05.zip
    Die läuft meines Erachtens schöner als die Skymaster FW.

    Ach ja, spiele dort NICHT die Programmliste ein, die du vom Receiver mit der Skymaster Firmware geholt hast.
    Ich habe das gemacht und danach ist das Bild immer für 1 Sekunde stehen geblieben, wenn man einen Sender gewählt hat.
    Du musst also erst die FW aufspielen, dann die Kanäle suchen (auf http://www.telesat-info.de gibt unter "Frequenzen" die Liste06 - die ist immer tagesaktuell), dann in den PC einlesen und editieren.

    Gruß,
    Schwinni
     
  8. ratorst

    ratorst Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ --- Kabel?

    Hallo,

    ich habe auch obige Software mit dem DSL-4. Was für ein Kabel brauche ich? Ich habe hier eine Nullmodem Kabel
    wo Ader 2-3 gekreuzt ist und 5 als Masse vorliegt.
    Allerdings passiert damit nichts. Gibt es sonst noch was
    zu beachten?

    MfG ratorst
     
  9. ratorst

    ratorst Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    15
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ

    Gibt es eigentlich nichts besseres als den eIRDEditor? Ich finde das Teil als Editor eigentlich nur schrecklich.

    MfG ratorst
     
  10. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: eIRDEditor & Upload-Typ --- Kabel?

    Hi,

    ja du solltest in der Software den richtigen Com-port wählen (standart ist com1) und dann halt Receiver vomStromnetz trennen... wieder ranklemmen und gleichzeitig (wenn du Daten AN den Receiver schickst) am Receiver die Channel down-Taste gedrückt lassen...

    Dann sollte das gehen...

    gruß powerplay
     

Diese Seite empfehlen