1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einzugscanner gesucht

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Freetimer, 29. Mai 2005.

  1. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    Anzeige
    Hi!
    Ich suche einen Einzugscanner der wie ein Faxgerät funktioniert, d.h. alle Dokumente die eingescannt werden sollen automatisch oder auf Knopfdruck per Email an eine fest definierte Adresse geschickt werden. Da es nur schwarz weiß Dokumente sind die gescannt werden sollen, spielt die Qualität kaum eine Rolle (kann also auch ein älteres Gerät sein). Kennt Jemand einen Einzuscanner mit dem das möglich ist?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Einzugscanner gesucht

    Wie sieht denn Dein Preisrahmen aus? Denn sowas gibt's im Profi-Bereich. Dokumentenscanner werden heutzutage bei allen größeren Unternehmen für die eingehende Korrespondenz verwendet.

    Gag
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Einzugscanner gesucht

    Die Multifunktionsdrucker von HP haben soweit ich weis auch einen Einzugsschacht.
    [​IMG]

    Gruß Gorcon
     
  4. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    AW: Einzugscanner gesucht

    Naja wenn ich sehe das die Scanner teilweise 3.000€ kosten würde ich sagen mein Preisrahmen bewegt sich am unteren Ende ;) 300€ wären eigentlich schon zuviel. Hab mir die HP Dinger mal angesehen, im Prinzip haben die ja schon einen Papiereinzug und würden genau das tun was sie sollen. Nur sind sie so programmierbar, dass alles was gescannt wird automatisch per email an eine bestimmte adresse weitergeleitet wird?
     
  5. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    AW: Einzugscanner gesucht

    Na, keiner weiß es?
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Einzugscanner gesucht

    Was genau verstehst Du denn unter "automatisch"? Es gibt bestimmt eine Möglichkeit, dass Du da ein Blatt einlegst, ein Knöpfchen drückst und das eingescannte Blatt dann in eine leere E-Mail eingefügt wird.

    Aber dass Du da einen Stapel reinlegst, der dann gescannt und automatisch verschickt wird -- glaube ich weniger.

    Gag
     
  7. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    AW: Einzugscanner gesucht

    ja sowas will ich aber haben, stapel reinlegen, knopf drücken und dann solls automatisch verschickt werden...
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Einzugscanner gesucht

    Mal eine doofe Frage: Wofür brauchst Du das?

    Ich weiß nicht, ob so ein Programm da eine Hilfe wäre: http://www.grewe.de/index.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2005
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Einzugscanner gesucht

    Dann erhoehe Deinen Preisrahmen. ;)
     
  10. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    AW: Einzugscanner gesucht

    Naja wir haben unsere Verwaltung in Deutschland, Bestellungen die von unseren Kunden reinkommen werden aber an unseren Standort im Ausland weitergefaxt und dort bearbeitet. Die komplette Nummer umleiten bringt nichts da wir "die Kontrolle" über die Faxe die reinkommen behalten wollen. Da mein Chef etwas altmodisch ist will er auch nicht auf sein Papierfax verzichten, die Faxe nurnoch mit dem PC zu empfangen fällt also auch flach.
    Also hab ich gedacht wir schaffen uns so einen Einzugscanner an, da schmeissen wir die Faxe eben rein, drücken auf Taste 1 und die Seiten werden eingescannt und automatisch per Mail an unsere Büro im Ausland weitergeleitet, so würde man die ganzen Telefongebühren sparen können (sind schon einige € die da zusammenkommen).

    Wo muss ich denn Preislich ansetzten wenn ich sowas will? Die Qualität und Geschwindigkeit spielt keine Große Rolle, es soll nur auf Knopfdruck funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen