1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einzelvermarktung in der Bundesliga: Rummenigge prüft Optionen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach dem Milliarden-Deal der Premier League bringt sich nun auch die Bundesliga in Stellung, deren TV-Rechte 2016 neu vergeben werden. Bayern-Vorstand Rummenigge schwebt dabei offenbar eine eigenständige Vermarktung vor. Entsprechende Optionen hat er nun mit dem Bundeskartellamt besprochen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
  3. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Und das läuft dann wie ab?


    Bayern-Bay hat zur Zeit folgende Angebote für Fußball CL Hinspiel FCB gegen Arsenal (xx.xx.xxxx) auf Lager:

    Liveübertragung, SD-/HD-/UHD-Version, Fernsehrechte (Kabel, Sat, DVB-T)
    Aktuelles Gebot: € 6.799.999,-
    Sofortkauf: € 100.000.000,-

    Liveübertragung SD-/HD-/UHD-Version, IPTV
    Aktuelles Gebot: € 3.800.000,-
    Sofortkauf: € 100.000.000,-

    Liveübertragung SD-Version, Internetstream
    Aktuelles Gebot: € 400.000,-
    Sofortkauf: € 70.000.000,-

    Zweitverwertungsrechte (alle Übertragungsstandards, alle Plattformen), gültig ab 2 Stunden nach Abpfiff
    Aktuelles Gebot: € 1.700.000,-
    Sofortkauf: € 50.000.000,-

    Wird gerne zusammen gekauft: "Fußball CL Rückspiel FCB gegen Arsenal" >hier geht's zu den Angeboten<

    Der Verkäufer akzeptiert Mastercard, Visa, American Express, Paypal
    Privatverkauf. Kein Umtausch oder Rückgaberecht.


    Oder habe ich jetzt was falsch verstanden? :D
     
  4. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.524
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Sicher das Beckenbauer noch kein Vertrag irgendwo dazu unterschrieben hat? Nicht, dass solche Verträge schon existieren!!!
     
  5. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ach soll er mal machen. Das Premium-Produkt ist die Liga an sich, nicht Bayern München. Keiner wird so blöd sein und ihm alleine für stinklangweilige 17 Bundesliga-Heimspiele (mehr hat er dann nämlich nicht anzubieten) 40 Millionen hinblättern, das ist das was Bayern bisher bekommt. Es gibt ja auch keine Exklusivität, da sich dann auch noch 17 andere Anbieter da tummeln. Die kriegen zwar im Ergebnis wohl alle weniger, machen ihm aber seinen eigenen Deal kaputt. Sky wird einen Teufel tun und 2,3 Millionen für ein Allerweltsfußballspiel Bayern - Hoffenheim zahlen, wenn die ARD parallel dann vielleicht Schalke - Dortmund zeigt. Der Abstand der Bayern zum Rest der Liga wird gleichwohl immer größer und die Liga zumindest an der Spitze immer langweiliger.

    Das Kartellamt sieht die Gesamtvermarktung ja deshalb so kritisch, weil es Wettbewerb verhindert und deshalb die Preise hochtreibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2015

Diese Seite empfehlen