1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einstieg ins digitale Zeitalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von caio, 27. Juli 2009.

  1. caio

    caio Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor kurzem einen kathrein dvbs receiver gekauft. auf dem dach war bereits eine schüssel, sowie ein philips vision universal lnb (9,7 - 10,6) installiert.

    leider kann ich bisher kein signal empfangen. daher meine frage in die expertenrunde, wo die fehlerquelle liegen könnte (lnb defekt?, nicht kompatibel?)?

    die ausrichtung der schüssel sieht eigentlich gut aus, allerdings basiert diese aussage nur auf dem vergleich zu den nachbar-schüsseln.


    Freue mich über eure rückmeldungen.


    grüße, caio
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    Wiviele Anshclüsse hat das LNB denn?

    Sind die Receiver direkt am LNB angeshclossen oder gibts da irgendwo nen Verteiler (Multischlater)?

    cu
    usul
     
  3. caio

    caio Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    lnb hat einen anschluss. dieser geht (soweit ich das beurteilen kann) direkt auf die dose im wohnzimmer.
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    Das könnte schon eine mögliche Fehlerquelle sein, gehe mal mit dem Kabel direkt in den Receiver und laß' die Dose vorerst weg.
    Weitere mögliche Fehler:
    - Schüssel verdreht
    - LNB defekt
    - Kabel defekt
    ...solltest Du noch einen analogen Receiever haben: Damit wäre es bedeutend einfacher, die Ausrichtung der Schüssel zu überprüfen und ggf. zu korrigieren...
     
  5. caio

    caio Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    ich brech ins essen....:-(

    habe heute das lnb ausgetauscht (brauchte eh ein doppel). schüssel auf astra 19,2 ausgerichtet. kabel direkt an receiver angeschlossen, aber nach wie vor null signalqualität (manchmal schwankt sie hoch auf ca 20%, ist aber immer direkt wieder weg). die stärke steht immer auf 46%.

    so männer, jetzt bin ich mal gespannt was ihr noch so auf der pfanne habt...
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    Wie hast Du das gemacht, so ganz ohne Signal ? :confused:
     
  7. caio

    caio Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    hab mir über die astra homepage die einstellwinkel (azimuth, elevation und polarisierung) für die schüssel besorgt.

    macht man das nicht so???
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    Das ist erstmal gut um überhaupt die richtige Richtung zu finden.

    Dann schliest man einen Receiver an, stellt einen Sender ein (z.B. Pro7) und dreht solange bis ein Bild kommt. Dann macht man die Feineinstellugn anhand der Signalquallitätsanzeige.

    cu
    usul
     
  9. caio

    caio Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    und kann das sein, dass ich trotz der ausrichtung nicht einen sender bekomme (nicht mal ansatzweise)?

    sollte da nicht zumindest irgendwas schon mal zu erkennen sein?
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Einstieg ins digitale Zeitalter

    Wenn die Schüssel nicht genau genug ausgerichtet ist (und das schaffst du mit der Skala und nem Kompass nicht, das ist nur dafür da damit man weiss in welcher Richtung man ungefähr suchen muss) dann siehst du garnichts.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen