1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einstellungen f. DiSEqC

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von SwizzCom, 29. September 2010.

  1. SwizzCom

    SwizzCom Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    galaxis Classic World digital Reciver m. DVB-S,

    Panasonic Vieta Plasma Flatscreen
    Anzeige
    Guten Abend,
    ich habe nun einen Multiblock an meiner Triax TDA88 dran, beide LNBs entsprechend mit dem Multischalter ( Multischalter PMSE 9/6: Amazon.de: Elektronik ) verbunden.

    Von Schüssel zum LNB gesehen ist rechts Astra 19°E und links Hotbird 13°E.
    Am Multischalter ist Astra "SAT SYSTEM A" und Hotbird "SAT SYSTEM B".

    Ausgerichtet hab ich das Ding ganz "normal" nach Astra, da musste ich keine Einstellungen am Reciver vornehmen, doch möchte ich nun einen Sendersuchlauf für Hotbird machen...

    An meinem Reciver - ein Galaxis Classic World (Bj. etwa 2001 - v. altem Premiere Abo aus der Zeit) - hab ich in den Einstellungen unter "Antenne" den Punkt "Multischalter" ausgewählt und dort unter "Port A" Astra 19°, LNB Universal, Power ein -- und unter Port B "Hotbird 13°", LNB universal, Power ein. Port C und D ist entsprechend "Power aus" und "LNB kein" eingestellt.

    Zwischenzeitlich habe ich den Suchlauf nochmals ausgeführt, doch Satz mit X - keine Treffer.

    Weiter im Menü unter "Antenne" gibt es noch den Punkt "DiSEqC", doch versteh ich bei den Auswahlmöglichkeiten nur Bahnhof. Zur Auswahl gibt es hier:
    "LNB type" (Auswahlmöglichkeiten: standard, DiSEqC), "Switch 2x1" (kein, Position A/B, Option A/B, Pos & Opt A/B), "Switch 4x1" (kein, committed, uncommitted), sowie den Punkt "Kaskade" (0 bis 3).

    Ich hoffe Ihr könnt mir irgendwie helfen das einzustellen.

    Ob das Hotbird-LNB nun auch wirklich Signale anzeigt konnte ich leider noch nicht ausprobieren (werde es ggf. noch nachholen :) )

    Danke für eure Hilfe (schonmal vorab.)
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    Das ist die Grundvorraussetzung dafür!
    Richte bitte ersteinmal das LNB für HB aus, bevor du DiseqC Einstellungen machst.
    Testfrequenz 11.604Ghz 27500 H

    richtig
    nur die beiden LNBs sind relativ eng beieinander.
     
  3. SwizzCom

    SwizzCom Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    galaxis Classic World digital Reciver m. DVB-S,

    Panasonic Vieta Plasma Flatscreen
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    Das ist ein Duoblock, wo ich einfach nur die LNBs reinmach...
    http://www.triax-gmbh.de/Triax%20-%20Products/SatReception/MountingAccessories.aspx?productId={03B6FDFC-0441-4B54-9A2C-FADA29B55F8D}&Tab=0

    Werde jetzt mal schnell die Kabel am Multischalter umstöpseln, das Hotbird auf A (wo momentan Astra funktionierend läuft) und Astra auf B.

    Bis gleich... :)
     
  4. SwizzCom

    SwizzCom Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    galaxis Classic World digital Reciver m. DVB-S,

    Panasonic Vieta Plasma Flatscreen
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    Also wenn ich Hotbird auf Sat Sys A steck, wo Astra momentan läuft findet er auch Sender von Hotbird wie zu erwarten ist (merken konnte ich mir z.B. "Sudan TV").

    Nun ist die Frage wie konfiguriere ich nun meinen Reciver?
     
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    nimm mal das und stelle auf
    A Astra 19,2
    B Hotbird 13

    und melde dich dann wieder

    Aber Kabel wieder RICHTIG tauschen!!
     
  6. SwizzCom

    SwizzCom Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    galaxis Classic World digital Reciver m. DVB-S,

    Panasonic Vieta Plasma Flatscreen
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    Also ich hab jetzt eingestellt unter Menü Punkt DiSEqC:

    LNB type: standart
    Switch 2x1: Position A/B
    Switch 4x1: kein
    Kaskade: 0

    Tut sich leider nichts...

    Kabel sind getauscht, kann nebenbei ganz normal Astra 19° verfolgen.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    kann man da DiseqC A und DiseqC B einstellen?
     
  8. SwizzCom

    SwizzCom Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    galaxis Classic World digital Reciver m. DVB-S,

    Panasonic Vieta Plasma Flatscreen
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    Nein ist leider so vorgegeben... In dem Feld kann man nur wechseln zwischen:

    kein, Position A/B, Option A/B, Pos & Opt A/B
     
  9. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    Was gibt es da noch?

    (Cool 1.000 Beiträge!)
     
  10. SwizzCom

    SwizzCom Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    galaxis Classic World digital Reciver m. DVB-S,

    Panasonic Vieta Plasma Flatscreen
    AW: Einstellungen f. DiSEqC

    Ich zeige dir mal eben die Menüstruktur

    Antenne
    direkter Anschluss
    > Multischalter
    Port A: Satellit
    LNB: universal
    Power: ein/aus

    Port B: Satellit
    LNB: universal
    Power: ein/aus

    Port C: Satellit
    LNB: universal
    Power: ein/aus

    Port D: Satellit
    LNB: universal
    Power: ein/aus​
    DiSEqC
    LNB type:

    • DiSEqC
    • standard
    Switch 2x1:

    • kein
    • Position A/B
    • Option A/B
    • Pos & Opt A/B
    Switch 4x1:

    • kein
    • committed
    • uncommitted
    Kaskade:

    • 0
    • 1
    • 2
    • 3
    LNB Einstellungen

    • LNB: universal
    • Freq. high: 10600 MHz
    • Freq. low: 9750 MHz
    • 22 kHz: aus
    Signalstärke
     

Diese Seite empfehlen