1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

einstellung gesucht

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von pedi, 14. April 2009.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.188
    Ort:
    Allgäu
    Anzeige
    hi,
    wo kann ich bei windows xp home einstellen, dass das notebook auf der optimalen leistung läuft?
    danke mfg pedi
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator Premium

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.719
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: einstellung gesucht

    Optimale Leistung? Meinst du Akkuleistung damit?

    Einstellungen -> Systemsteuerung -> Energieoption -> Energieschema auf Laptop setzen.
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.188
    Ort:
    Allgäu
    AW: einstellung gesucht

    ich meine, dass das laptop ohne den bunten schnickschnack läuft.
    akku ist keiner drin. das ding ist schon "etwas" älter.
    900ghz prozeesor, 256 mb arbeitsspeicher.:D
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: einstellung gesucht

    900 GHz? Der ist aber schnell :eek::D

    Um den grafischen Schnickschnack zu deaktivieren:

    Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Eigenschaften, Erweitert, Einstellungen (das allererste). Dort "Für optimale Leistung anpassen" (das entfernt alle Häkchen i der Liste darunter) und auf OK klicken. Fertig :)

    The Geek
     
  5. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.188
    Ort:
    Allgäu
    AW: einstellung gesucht

    danke dir! hat geklappt.
    hab das dingens geschenkt bekommen, incl. windowslizenz.
    als schreibmaschine und zum surfen allemal gut genug.
    habs nur noch zur "rennmaschine" aufgerüstet.;)
    original: 128 mb arbeitsspeicher, 6Gb festplatte-ist jetzt "highend!:D:)
     
  6. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: einstellung gesucht

    Man sollte dir aber evtl noch dazusagen dass der eigentliche Dienst für die bunte Oberfläche weiterläuft und sich somit deine Optimierung rein aufs optische bisher bezieht :p Den Dienst "Designs" brauchst du mit der alten Windowsoberfläche nicht und kannst ihn dauerhaft deaktivieren. Es gibt noch eine Menge mehr was man ausschalten kann aber das hier nun aufzuzählen wäre mühsam und vor Allem hängt das auch immer davon ab was du damit (dauerhaft) machen willst. Mit 128 MB Arbeitspeicher wird sich der Spaß generell in Grenzen halten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2009
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator Premium

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.719
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: einstellung gesucht

    Du kannst auch noch rechte Maustaste auf Start -> Eigenschaften und dann Haken setzen auf Klassisches Startmenü und Rechtsklick auf den freien Desktop und dann Eigenschaften und dort über Design auf Windows Klassisch gehen, da hast Du dann ein Windows 98 Design was auch nochmal nen Schub bringt.
     
  8. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.188
    Ort:
    Allgäu
    AW: einstellung gesucht

    so, danke sehr, habe die tipps umgesetzt.
    falls noch jemand tipps hat-bin immer offen.
    @ quavine:
    sind immerhin256 Mb.:D
     
  9. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: einstellung gesucht

    Na gut damit lässt sich dann fast arbeiten :)
    Man kann noch ne Menge mehr Krempel ausschalten, einige Dienste, einige Einstellungen ändern, aber das würde echt was weit führen.
    Ich empfehle normalerweise keine Tweaking-Software, aber Tuneup(.de) kann einem schon helfen. Man kann das Programm 30 Tage lang testen, das sollte reichen für die wichtigsten Einstellungen ;)
    Beim Dienste abschalten ists halt immer die Frage was man noch braucht, daher kann man schlecht Tipps geben.
    Ein andere Ansatz ist XP-Lite oder aber falls dich eine Neuinstallation nicht stört: Nlite
     
  10. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.188
    Ort:
    Allgäu
    AW: einstellung gesucht

    tuneup ist drauf, gabs vor kurzem 2008 bei einer zeitschrift gratis.
     

Diese Seite empfehlen