1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einstellcode für "One for All" URC-7556 für T-Home MR300?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Testuser37, 26. November 2008.

  1. Testuser37

    Testuser37 Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    UM-Land
    Technisches Equipment:
    Media Receiver 303, Typ B
    Speedport W 724V, Typ C
    Devolo dLAN 650+/1200+
    Panasonic Viera LCD-TV
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich brauche dringend Hilfe! Ich habe mir dieser Tage bei Conrad eine Universalfernbedienung von "One for All" gekauft. Das Modell heißt URC-7556 aus der Stealth-Serie. Gestern hatte ich versucht, mein TV (Loewe Cantus 3870) und den T-Home Media Receiver MR300 damit zu codieren. Die Codierung des TV war kein Problem. Das ging ganz fix, nicht jedoch die des T-Home Media Receivers MR300. In der Bedienungsanleitung gibt's keinerlei Hilfestellung oder Anhaltspunkte dafür. Ein Anruf bei One for All war nicht möglich, da man von deren Sprachsteurungssystem (ACD) aufgefordert wird, zuerst die URC-Nummer seiner Universalfernbedienung einzugeben. Nachdem ich das tat, kam vom ACD als Antwort, dass diese Nummer nicht korrekt ist. Ich hatte es mehrmals probiert und auch von zwei verschiedenen Telefonen, um sicher zu gehen, dass es nicht am Telefon liegt wegen evtl. Nichterkennens des DTMF-Signals. Es funktionierte in keinem einzigen Fall. Die eingegebene URC-Nummer wurde bzw. wird nicht akzeptiert. Auch in den Webseiten von One for All konnte ich unter Support bzw. FAQ keinerlei Hinweise auf den T-Home MR300 finden. Kann es sein, dass man den MR300 damit nicht codieren kann? Ein gestern Abend durchgeführter Lernversuch schlug zunmindest fehl.

    Könnt Ihr mir helfen? Auf den Webseiten von One for All wird damit geworben, dass diese neuen(?) Universalfernbdienungen speziell für Digital-TV geeignet sind. Anscheinend jedoch nicht für T-Home Entertain und den MR300, oder ich bin zu blöd dazu. :confused:

    Ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier in der richtigen Rubrik bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2008
  2. SenderSeher

    SenderSeher Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    2
    AW: Einstellcode für "One for All" URC-7556 für T-Home MR300?

    Hast du mittlerweile den Code herausbekommen?

    Ich stehe nämlich gerade vor dem selben Problem...
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Einstellcode für "One for All" URC-7556 für T-Home MR300?

    Das kann durchaus sein.
     
  4. SenderSeher

    SenderSeher Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    2
    AW: Einstellcode für "One for All" URC-7556 für T-Home MR300?

    Also den An/Aus-Schalter habe ich schon im Direktlernmodus meiner AllForOne beigebracht. Weitere Tasten habe ich noch nicht versucht.
    Ich dachte halt, dass ich nicht jede Taste händisch anlernen muss...

    EDIT: Es klappt nicht nur mit dem An-/Ausschalter. Habe jetzt fast alle Tasten auf meine OneForAll 7556 beigebracht. Es ging richtig schnell, nachdem ich verstanden hatte, dass man beliebig viele Tasten in einem Rutsch lernen lassen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2009

Diese Seite empfehlen