1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einsteiger: Vorteile von digitalen Receivern?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Antastan, 11. März 2004.

  1. Antastan

    Antastan Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    hi all.

    will mir endlich mal nen sat receiver für mein zimmer anschaffen, damit ich endlich selbst fernsehn kann. jetzt weiss ich aber nicht ob ich mir einen analogen oder digitalen kaufen soll.

    was genau sind denn die unterschiede bzw. vorteile? hab mal gelesen, dass analog nur noch bis 2010 gehen soll und digital ne bessere ton und bild qualität hat. stimmt das?

    danke für eure hilfe
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Genau das stimmt. Analog würd ich wirklich nicht mehr empfehlen.

    Wichtig ist nur, dass deine SAT-Anlage auch digitaltauglich ist.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Antastan
    Du schreibst 'für mein Zimmer' Ist denn schon eine Satellitenempfangsanlge und auch ein Kabel davon in dem Zimmer, in dem du einen Receiver hinstellen, willst, vorhanden? So einfach mal einen Receiver hinstellen, damit ist es nicht getan. Ebenso, wie mein Vorschreiber schon schrieb, muss die Anlage 'digitaltauglich' sein. Das heißt, das LNB an der Schüssel muss auch das ASTRA (ich vermute mal, den willst du empfangen) High Band empfangen können. Sollte dir ein Digitalreceiver vorerst zu teuer sein, tut es auch erstmal ein analoger. Analoge können an digitaltauglichen Anlagen nämlich ohne Einschränkungen betrieben werden. Rumgedreht nicht, also drauf achten, dass der LNB digitaltauglich ist.
    Gruß, Reinhold
     
  4. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Und natürlich hat man ein paar (hundert) Sender mehr als über analog.

    MFG
     
  5. Antastan

    Antastan Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Österreich
    also in meinem zimmer hab ich noch keine verkabelung. digitaltauglich is unser sat schon, da wir premiere haben und dafür ne neue sat schüssel bekommen haben. also wir haben nen premiere receiver und 2 normal analoge receiver im wohnzimmer. bin mir ziemlich sicher das die analog sind, da wir die schon so ca. 10 jahre haben.

    also was genau würd ich brauchen wenn ich mir auch nen analog receiver kaufe für mein zimmer bzw. für ein anderes zimmer halt? ich les da immer was von LNB switch und son zeugs
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Wenn ihr Premiere habt, sind eure Receiver garantiert digital. Premiere beendete seine Analog-Ausstrahlung vor ca 2 Jahren.
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Also wenn schon 3 Receiver, 2 analoge und die dbox für Premiere, vorhanden sind, dann ist es gut möglich, dass ein Multischalter bereits installiert ist. Von dem ziehst du ein Kabel in dein Zimmer und kannst einen Receiver, egal ob analog oder digital, sofort anschließen.
    Gruß, Reinhold
     
  8. Antastan

    Antastan Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Österreich
    sicha? wir haben premiere seit dem ersten tag als es mit dem namen DF1 Das Digitale Fernsehen gestartet is.
    ich weiss nur, dass wir vorher eine andere sat schüssel hatten und dann mit dem DF1 wurde die schüssel gewechselt.
     
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Das ist so sicher, wie da Amen in der Kirche, Antastan. DF1 hat NIE analog gesendet, wär ja ein Paradoxum, wenn ein Programmpaket mit Namen DigitalFernsehen1 analog senden würde.
    Mach dich mal beim Erbauer der Anlage kundig, was Sache ist, dann kannste loslegen, was ich weiter oben schon schrieb.
    Gruß, Reinhold
     
  10. Antastan

    Antastan Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Österreich

Diese Seite empfehlen