1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mad_marty, 24. Dezember 2014.

  1. mad_marty

    mad_marty Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe mir heute eine Digidish 45 auf den Balkon gestellt. Diese ist angeschlossen an meinen Pc mit einer Tevii S470.
    Ich habe die Schüssel mittels Satellite Finder / Dish Alignment Calculator with Google Maps | DishPointer.com ungefähr ausgerichtet auf Astra. An den Nachbarschüsseln habe ich mir ebenfalls orientiert. Leider ist an meiner Digidish keine Skala für die Neigung vorhanden. Google hat mir gesagt das die digidish einen offsetwinkel von 30° hat. Ich benötige in Stuttgart 33° und habe sie deshalb minimal nach hinten geneigt.
    Ich hatte nun vor am PC mittels Signal-Anzeige der TV Andwendung die Schüssel genau auszurichten.
    Dafür habe ich die Tevii Software und das Programm fast Saftfinder benutzt. Ich hatte auch sofort ein Signal. Allerdings ist das Signal sogar da wenn ich die Schüssel wegdrehe oder mich davor stelle.
    Wie kann sowas sein?
    Sender findet die Tevii-Software keine.
    Ist es Sinnvoll die Schüssel auf diese Weise auszurichten oder sollte ich mir einen Sat-finder zulegen?

    Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2014
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Elevationswinkel korrekt eingestellt ?
    Ausrichtung wirklich okay ?
    Keine Hindernisse im Weg ?

    Ein Receiver vorhanden oder nur die Tevii ?
    Ich würde immer dem Receiver den Vortritt geben, da man dort direkt sieht, ob ein Signal anliegt oder nicht. Aber achtung auch hier: Der Receiver reagiert etwas träger, etwa 2sec dauert es.
     
  3. mad_marty

    mad_marty Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Ich habe den Übeltäter gefunden. Der Tevii-Player zeigt selbst dann ein Signal wenn ich das Koax-Kabel ausgesteckt habe.
    Das heißt dann wohl das die TV-Karte defekt ist.
    So ein Mist, dann gibts über die Feiertage kein TV.
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    1.635
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Satfinder ist Quatsch. Habe auch eine Digidish 45 und habe diese in 15 min ausgerichtet, nur mit dem Dishpointer und die Schüssel der Nachbarn (immer eine ganz ausgeklügelte Idee;)) + einen analogen Sat-Reciever. Bei der Neigung ziehe ich die Schrauben nicht so fest an und taste mich langsam an die Neigung der Nachbarsschüssel an.
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Kann auch heissen, dass die Signalanzeige nichts taugt. Da kommen Programmierer bisweilen auf die Idee, den analogen Signalpegel am Demodulator-Eingang herzunehmen. Dummerweise hängt da ein HF-Tuner mit AGC, also einem Zielsignalpegel davor, der ggf. Rauschen bis zu diesem Pegel verstärkt. Dann kommt bei dieser Anzeige immer etwas - ziemlich aussagefreies - heraus.

    Zum Finden von Satelliten und Feinausrichten der Schüssel habe ich recht gute Erfahrungen mit einem Audio-Satfinder (von Conrad Electronic) gemacht. Den schliesst man zwischen LNB und Receiver bzw. Tv-Karte an (welche an sein müssen, um Spannung für LNB und Finder zu liefern), dann steckt man sich einen Knopf ins Ohr und hört ein tiefes Brummen und dreht die Schüssel bis der Ton irgendwo höher wird. Dann justieren, bis es zu einem hohen Pfeifen wird, und schon hat man einen Satelliten gefunden. Mit dem Receiver muss man dann herausfinden, ob es der richtige ist...

    Funktioniert IMHO viiiel besser als die visuelle Methode.
     
  6. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Also mit einer Digidish und dem starken Astra 19,2E sollte man Freihand den Satelliten ohne grosse Vorjustierung reinbekommen. Es passiert eher, dass man den falschen Satellit anzapft :D
     
  7. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Nur das es auf Astra kein analog mehr gibt :eek:

    Kauf dir günstig einen TS Receiver ,den bekommst du für fast das gleiche Geld wie ein Billig Messgerät .Mit der Signalqualitätsanzeige des Receivers kannst du sehr gut die Antenne justieren.http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-leubsdorf/technisat-digit-mf4/k0l14535r10
    Noch besser, weil das Gerät die Signal Pegel und Qualitätsanzeige auf dem Gerätedisplay anzeigt und somit auch ohne TV Gerät funktioniert.
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeig...liten-receiver/265902231-175-17510?ref=search
    oder baugleiche Telestar diginova 4
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2014
  8. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    1.635
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Also letztes Jahr habe ich so meine Schüssel ausgerichtet, die Italiener RAI waren auch analog noch da. ARD/ZDF und RAI 1/RAI 2 hatte ich deshalb als Vorlage, weil die am wenigsten sporadisch die Frequenz gewechselt hätten. Nun gut, wenn die in der Zwischenzeit abgeschaltet wurden habe ich Pech beim nächsten Mal.
    Wieso Reciever kaufen? Das macht doch die Anzeige eines Fernsehers mit DVB-S ja auch..:cool:
     
  9. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel

    Dir scheint nicht bewusst zu sein,das 2012 bereits schluss mit analog war Analogabschaltung – Ratgeber von TV DIGITAL

    Weil deren Anzeige meist unbrauchbar ist.
     
  10. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    1.635
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Einsteiger verzweifelt, Schüssel ausrichten, Signal auch bei verdeckter Schüssel


    O.K. ich habe nochmal nachgeschaut. Es ist kein Analog-Reciever, sondern ein alter Digital-Reciever. Also nur digital, ohne HD. So, nun ist alles richtig gestellt. Und falls das für dich noch wichtig ist -einen analogen hatte ich auch und zwar für den gleichen Zweck. Der ist aber auch schon lange weg. :cool:

    Ach was. Ich brauche doch nur das schlechteste Signal um zu sehen welcher Sender das sein soll und ggf. googeln wo ich gelandet bin. Also durchaus brauchbar.;)
     

Diese Seite empfehlen