1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einsteiger in die SAT welt!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sterk, 7. März 2007.

  1. Sterk

    Sterk Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hey Leute,
    bis jetzt habe ich nur Antenne sprich 6 Sender zuhause total öde.
    Das Haus wo ich wohne ist nun Bald schon über 20Jahre alt.
    Bisher wie schon oben wurde hier im Haus noch nie was anderes Verwendet wie Antennen-Fernsehn (noch nie RTL im eigenen Haus gesehen:wüt:)

    So jetzt möchte ich umrüsten (DVB-T dauert noch bis das Verfügbar ist)!
    auf SATELLIT, geht das mit meinen vorhandenen Kabeln? die Kabel sind ca 10-15m lang, ist mir Wurst wenn man nur auf einem Fernseher SAT empfangen kann, (sollen die anderen halt runter kommen zum Kucken!:p)
    ist es möglich?
     
  2. nimatek_99

    nimatek_99 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    ITALY
    AW: Einsteiger in die SAT welt!

    Hi,

    die Kabel di meine Sa versorgen wurden 1991 verlegt, da war ich noch jung!!!!, und die funzen noch. Allersings weiß ich nicht ob deine Kabel Koaxkabel mit F-Stecker sind. Dann geht das ohne Probleme. "Nur" noch SChüssel dran und Receiver und schon läufts.


    bis dann...
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Einsteiger in die SAT welt!

    Nochmal etwas genauer.
    Liegt nur ein Kabel durchs ganze Haus? Also vom Dachboden zur ersten Dose, dann weiter zur zweiten und dann zur dritten usw.

    Oder bekommst du vom Ort wo die Schüssel hinsoll ein extra Kabel zum TV? Oder leigt da schon eines extra?

    cu
    usul
     
  4. Sterk

    Sterk Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Einsteiger in die SAT welt!

    Danke schonmal für die Antworten!

    Also F-Stecker sind nirgends vorhanden nur so die normaln (http://www.monacor.de/de/JPG/400/D/D1/D150390AI.jpg)
    die sind an jeder Dose!
    Da kann man doch einfach so F-Stecker drauf basteln oder?


    Also kA wie die Kabel verlegt sind aber ich glaub die sind alle Extra an jede Dose im Haus verlegt oda die sind so wie du sagst so parallel da muss ich mal schaun!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2007
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Einsteiger in die SAT welt!

    Also wenn du ein Kabel alleine hast ist es kein Problem.

    Einfach an geeigneter Stelle ne Schüssel installieren (ne 80er wäre Top) und ein single LNB ran. Dann das Kabel vom LNB mit DEINEM Kabel (Sollte irgendwo auf dem Dachboden zu finden sein) verbinden (Dazu auf beiden Enden passende F-Stecker monieren und mittels F-Verbinder zusammenschrauben).
    Dann deine Antennendose gegen eine Sat Dose austauschen und fertig.

    Besser wäre aber ein quattro LNB und ein z.B. 5/8er Multischalter (Der hat dann 8 Sat Anschlüsse. Die gibts aber auch mit weniger oder mehr. Der 5te Eingang ist zum Einspeisen der Dachantenne. Dann kann man die Dachantenne später auch für DVB-T nutzen und auch DVB-T Receiver in die Dosen stecken).
    Dann können die anderen auch auf Sat Umsteigen wenn sie wollen.


    Zu konkreten Produktempfehlungen suche mal hier im Forum. Da habe ich die letzten Tage in meheren Thread konrekte Kaufempfehlungen gesehen.


    Zum Receiver: Hast du keine besonderen Ansprüche (HD, HDD, twin) dann kaufe die am besten irgendeinen von Technisat (Die laufe gut und problemlos).
    Am besten einen mit CI Schnitstelle falls du doch mal Pay-TV möchtest.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2007
  6. nimatek_99

    nimatek_99 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    ITALY
    AW: Einsteiger in die SAT welt!

    @Sterk: wie sehen seine wohnverhältnisse aus? mietw. eigent.w.?

    Du solltst versuchen herauszufinden wie die verkabelung ist, wo die kabel durch gehen, und dann an eine anlage uund den geeigneten standort denken.

    Oft zahlt es sich aus neue kabel zu legen, aber das hängt immer von der jeweiligen situationa ban. Verushc die doch genauer zu beschreiben!

    Solltest du unter em Dach wohnen, ist eine neue verkabelung siwoeso kein problem. das ist einfacher billiger und besser als so eine alte verkabelung anzugreifen. Da ich deie Verkabelung nicht kenne (nur diese Kabel oder mehrere eilnehmer in einem Mehrfamilienhaus) kann man nicht sagen, ob und wie das geht.
     

Diese Seite empfehlen