1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einsteiger: Benötigte Geräte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von martinz01, 12. November 2003.

  1. martinz01

    martinz01 Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe nur eine LCD_Anzeige mit einem Video-Eingang.
    Welche Geräte brauche ich, damit ich über so eine (billige) Hausantenne fernsehen kann?
    Ist ein SAT-Receiver richtig? Ist da dann auch ein Tuner drin?
    Vielen Dank im Voraus,

    MfG Martin
     
  2. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Also SAT-Receiver mit Hausantenne wird nichts.

    Wenn Du in Berlin und Umgebung wohnst bekommst Du mit Haus- oder Zimmerantenne nur noch mit DVB-T-Box Empfang.

    Wird in Deiner Region noch Analog-TV über Antenne gesendet, brauchst Du mindestens noch einen TV-Tuner, wenn denn Dein Display einen Videoeingang dafür (FBAS-Cinch, SCART) hat.
    Das wäre am Einfachsten zu lösen, indem Du einen Videorecorder als Empfänger nutzt und den Videoausgang an Dein Display anschließt.

    <small>[ 12. November 2003, 19:31: Beitrag editiert von: Wocker ]</small>
     
  3. martinz01

    martinz01 Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Achso!
    Also DVB-T-Box heißt das, was ich brauche. Und in dieser Box ist meist/nie/immer ein Tuner drin?
    MfG
    Martin
     
  4. Hans-Joachim Kirnbichler

    Hans-Joachim Kirnbichler Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    166
    Ort:
    berlin
    In dieser Box ist immer ein DVB-T-Tuner drin. Ein Analogtuner hingegen nicht; der ist durch die Einführung von DVB-T ja auch völlig nutzlos geworden.

    Möchtest Du einen während der Übergangsphase* durchaus möglichen Mischbetrieb realisieren, so solltest Du als analogen Tuner beispielsweise einen Videorecorder verwenden.


    *) hängt von Deinem Wohnort ab - in Berlin/Brandenburg ist die Übergangsphase abgeschlossen und es gibt keine analogen Fernsehsender mehr - ein Analogtuner ist nur noch für den Empfang von Kabelfernsehen nutzbar.
     
  5. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    *) Ist doch klar,den martinz01 kommt aus Berlin ha!

    frankkl

    ha!

    <small>[ 13. November 2003, 15:19: Beitrag editiert von: frankkl ]</small>
     
  6. Hans-Joachim Kirnbichler

    Hans-Joachim Kirnbichler Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    166
    Ort:
    berlin
    Frankkl, was bitte sollen Beiträge wie dieser bezwecken? Über Dein distanziertes Verhältnis zu so abgeschmackten Dingen wie Rechtschreibung oder verständlicher Satzbau sind wir mittlerweile bestens informiert - das muss nicht durch weitere Nachweise vertieft werden.

    Über den Wohnort von martinz01 kann er wohl am besten selbst Auskunft geben - es soll auch in Berlin Leute geben, die über die hiesige Situation nicht informiert sind (Kleiner Tip: bisherige Kabelfernsehnutzer oder Leute, die hier gerade erst hergezogen sind).

    Also, erspar' mir und den anderen hier in Zukunft derartig konstruktive Beiträge. Du kannst sie allerdings gerne auf eine Postkarte schreiben und bei Dir zu Hause an die Wand hängen.
     
  7. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    @Hans-Joachim Kirnbichler

    Habe mich bisher über deine sehr guten Informationen sehr gefreut,
    aber dein gemecker zur Rechschreibung kannste für dich behalten ver&auml
    und dein Beitrag mit der 'Postkarte schreiben an der Wand hängen' ist so Ideotisch w&uuml;t ,diese Inteliegends hätte Ich nicht von dir erwartet ver&auml !

    frankkl
     
  8. martinz01

    martinz01 Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hallo nochmal,

    ich danke euch für die Informationen. Weiß jetzt genau was zu tun ist.:)

    Vielen Dank,
    Martin

    p.s.: Schön, dass ihr euch hier so gut versteht!*g*
     

Diese Seite empfehlen