1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einspeisung WDR FS bei KD

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von novice2003, 10. August 2006.

  1. novice2003

    novice2003 Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo Forumsmitglieder,

    ich hoffe, Ihr könnt mir bei einer Frage weiterhelfen.

    Mich würde interessieren, mit welcher Lokalzeit (= Regionalprogramm im WDR FS zwischen 1930 und 20 Uhr): Köln oder Bielefeld (= OWL aktuell) KD bei Euch den WDR analog einspeist im Kabelnetz ...

    -Hannover
    -Stadthagen
    -Hameln
    -Wunstorf
    -Osnabrück
    -Hamburg-Harburg
    -Hildesheim
    -Nordhorn

    Lt Sendertabelle der KD soll es Bielefeld (OWL aktuell) sein - habe da so meine Zweifel.

    Danke & Gruß
    novice2003
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    Hmm...

    -Hannover: OWL
    -Osnabrück: OWL
    -Hamburg: SAT-Version

    Nordhorn müsste imho Münsterland sein...

    ...hier(Netz Cloppenburg/Vechta/Diepholz) wirds übrigens in der SAT-Version eingespeist, obwohl terrestrisch auch genauso gut möglich wäre(das wäre dann OWL).
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    Die Einspeisung erfolgt in allen KDG Kabelnetzen genauso. Es gibt also keine Reionalen Unterschiede.


    Gruß Gorcon
     
  4. Vista

    Vista Guest

    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    Siehe auch: http://www.wdr.de/studio :winken:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. August 2006
  5. htw89

    htw89 Guest

    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    Nur halb richtig. In Grenzgebieten zu NRW werden die Regionalversionen eingespeist, ansonsten natürlich die bundesweite Version.
     
  6. novice2003

    novice2003 Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    Dann ist aber die Antwort von htw89 widersprüchlich, und daher zielte meine Frage auch darauf ab, was tatsächlich bei den analog (nicht über Set-Top-Boxen!!) zu empfangenden Sendern eingespeist wird ("IST") und nicht das, was in der KDG-Senderübersicht ("SOLL") drinsteht, vielleicht war meine Frage auch nicht präzise genug formuliert (konnte kein anderes Forum finden).

    Wäre daher für "Echtbeobachtung" dankbar aus den angefragten Regionen/Städten.

    @htw89: Dann müsste es bei Dir/Euch wohl Köln sein, oder (wie bei uns in der Region CE seit 29.5. wg Umstellung Sender Minden auf DVB-T)?

    Danke & Gruß
    novice2003
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2006
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    Digital werden überall die gleichen Sender eingespeist. Und da es in keinem KDG Kabelnetz den WDR Transponder gibt, kann es nicht sein das in irgendeinem KDG Netz andere WDR Regionalsendungen gibt wie im übrigen KDG Netz.

    Gruß Gorcon
     
  8. novice2003

    novice2003 Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    ... was soll uns dieser Beitrag sagen ... grübel ...
     
  9. Malu

    Malu Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    69
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9100C
    PREMIERE KOMPLETT KD HOME UND ENGLISCH
    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    Also in Digi Kabel ist es WDR Köln das weiß ich genau!:)

    In Analogen wechselt es sich (glaube ich) kann ja mal darauf achten!:winken:
     
  10. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Einspeisung WDR FS bei KD

    @Gorcon: Es ging um die Analog-Signale. Damit ist die Frage zwar im falschen Forum, aber deine Antwort trotzdem ebenfalls falsch. ;)

    Um das Signal ins Kabel zu bekommen gibt es ja mehrere Möglichkeiten:
    - terrestrischer Abgriff; in Nordhorn wäre das dann sicher analog vom Sender Münster (geht dort extrem stark), in Osnabrück wohl auch, in den anderen genannten Orten digital aus OWL
    - analoges Sat-Signal; dann gibt es jede Woche eine andere Lokalzeit, diese Woche z.B. OWL (ein Test in dieser Woche im Grenzgebiet zu OWL hätte damit sowieso keinen Sinn)
    - digitales Sat-Signal; da der Netzbetreiber ja erstmal Zugriff auf alle Sat-Transponder hat, könnte auch hierdurch wieder problemlos jedes der neun WDR-Fenster eingespeist werden und nicht zwangsläufig das auf dem "Haupttransponder" (der auch digital im Kabel ist) zu findende WDR Köln
     

Diese Seite empfehlen