1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einspeisung ukw und dvb in Sat-Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gvherr, 7. August 2011.

  1. gvherr

    gvherr Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte in mein (digitales, unicable) SAT zusätzlich UKW und DVB (falls mal SAT wieder wegen Startregen oder Schnee ausfällt) einspeisen, habe aber erfolglos nach einer Einspeiseweiche gesucht, die 3 für SAT, UKW und DVB geeignete Eingänge und nur einen Ausgang hat. Kennt jemand eine solche Weiche bzw. eine Möglichkeit, evtl. mit einer anderen, ähnlichen Weiche das Problem zu lösen ?
    Gruss gvherr
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Einspeisung ukw und dvb in Sat-Kabel

    DVB?

    Meinst du DVB-C oder DVB-T?
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. gvherr

    gvherr Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einspeisung ukw und dvb in Sat-Kabel

    Entschuldigung, es war DVB-T gemeint.
    (ich bin neu; ich nehme an dass mit "zitieren" geantwortet werden kann)
     
  5. gvherr

    gvherr Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. cicco

    cicco Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einspeisung ukw und dvb in Sat-Kabel

    In die zweite kommen die DVB-T und die UKW Antennen ran. Von dort wird dann das nun kombinierte Signal noch in die Sat-Leitung eingespeist mit der ersten Weiche.
     
  7. gvherr

    gvherr Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einspeisung ukw und dvb in Sat-Kabel

    o.k. jetzt habe ich es verstanden. Ich nehme an, dass durch die Hintereinanderschaltung die Dämpfung nicht zu gross wird, da meine Zuleitungen nicht allzu lang sind.
    Vielen Dank für diesen Tipp.
    Gruss gvherr
     
  8. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Einspeisung ukw und dvb in Sat-Kabel

    es gibt doch Antennen, die UKW und DVB-T zusammen können.
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Einspeisung ukw und dvb in Sat-Kabel

    Das funktioniert zwar meist, aber nicht immer. Denn teils belegt DVB-T auch den VHF-Bereich. Vielseitiger (mit ordentlichen F-Anschüssen), aber teurer und ohne Gehäuse nicht für außen geeignet: DVB-T/UKW-Weiche

    Außerdem stellt sich die Frage, wie die Uniable-Installation ausieht. Da nicht in eine Matrix eingepeist werden soll, wird vermutlich ein LNB eingesetzt. Aber auch hier wird es nicht unerhebliche Verluste im Verteilnetz geben. Zum Zusammenschalten von UKW und DVB-T kann daher auch ein kleiner MBV wie TVS 6-00 Sinn machen.
     

Diese Seite empfehlen