1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einsatzvorbereitung Neutrino

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von walter, 20. August 2003.

  1. walter

    walter Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    nn
    Anzeige
    Hallo,

    ich denke über den Einsatz von Neutrino nach und beabsichtige den Umbau der Sagem d2-Box Profis zu übertragen. Um aktuell bei Updates usw. zu bleiben, muss die Box vom PC über Netzwerk angesprochen werden, worin ich jedoch keine besonderen Erfahrungen habe.

    Ich habe eine Netzwerkkarte bei mir drin, an der das Kabelmodem hängt und habe einen weiteren deaktivierten Netzwerkanschluss auf dem Board.

    Ist es möglich, die d-Box an dem zurzeit deaktivierten Anschluss des Boards zu hängen und zu aktivieren oder gerät da unter Windows XP Pro etwas durcheinander? Benötige ich für eine solche Variante eventuell einen Netzwerkshub?

    Ich würde mich über Tipps freuen und danke im voraus.

    M.f.G.

    Walter
     
  2. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    WinXP KANN durcheinanderkommen i.d.R. lässt sich das aber alles unter Kontrolle bringen... kann aber schon mal ne lustige (de)aktiviererei werden...
    Bei mir hier hatte ich z.B. noch nie Probleme, selbst als ich 3 Netwerkkarten drin hatte.
     

Diese Seite empfehlen