1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Potsdam - EinsFestival, das digitale Kulturprogramm der ARD, sendet vom 21. bis 24. März 2008 wieder im hochauflösenden HDTV-Standard.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Goil, Urmeli in HD :love:
     
  3. Oberspacken

    Oberspacken Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    259
    Technisches Equipment:
    DM 8000HD PVR
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Spitze. Ein guter Anfang, weiter so....:winken:
     
  4. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Ich find das auch Spitze, das die Kabelzuschauer wieder nur im Netz davon hören dürfen. Wenn ARD und ZDF ihre Test`s nicht mit den Providern zusammen machen wollen, haben auch 2015 noch nicht genug Leute HD-Receiver! GEZ zahlen wir doch das Gleiche? Oder?
     
  5. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Achso, wir zahlen natürlich auch noch Kabelgebühren! Vieleicht sollte die mehr für TV als für den Telefon- und Internet- "Feldzug" verwendet werden?
     
  6. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Dass HDTV auch im Kabel stattfindet ist aus meiner Sicht nicht das Problem von ARD und ZDF sondern der Kabelnetzbetreiber. Es ist deren Sache, die Programme in ihr Netz zu bekommen.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die ARD was dagegen hätte, wenn Kabel Deutschland EinsFestival HD ins Netz aufnimmt...
     
  7. Rainfire

    Rainfire Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    29
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Da bezahlen die Kabel nutzer mal wieder das Programm für die sat nutzer.

    Super sache.
    Das ist das Problem des gesetztgebers,der hat dafür zu sorgen das jeder gez zahler das idetische angebot nutzen kann.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Richtig hier sind die KNB dran schuld und nicht die "bösen" ÖR.
     
  9. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Bisher hat keiner den Öffis die alleinige Schuld gegeben, nur verhandeln müßten sie mal mit den Providern! Wenn 20 Jahre lang die Schuldfrage hin und her geschoben wird, erreicht man auch nichts!
     
  10. Rainfire

    Rainfire Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    29
    AW: Eins Festival zu Ostern wieder in HDTV

    Auch die Kabelbetreiber müssen sich an gesetze halten.Wenn der gesetzgeber sich weigert seine aufgaben wahrzunehmen,dann kann man das nicht einem Privaten Unternehmen vorwerfen.
     

Diese Seite empfehlen