1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.793
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Eins Extra widmet sich in der nächsten Woche u.a. dem Alltag in der DDR und dem Thema "Seuchen".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.231
    Zustimmungen:
    1.536
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Na Klasse, das sagt doch schon alles was von dem Machwerk zu halten ist.
     
  3. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Hier geht es gleich wieder rund.
    Ne, die ehemaligen DDR-Bürger sind genauso fleissig wie die Altbundesbürger.:winken:
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Na ja. Im "goldenen Westen" findet man auch genug arbeitswilliges Volk. :LOL: :D
     
  5. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Hallo, kannst du auch richtig lesen und zitieren:
    "Der Film "Aufsässig oder arbeitsscheu?" beleuchtet das Schicksal von Menschen, die in der DDR als "Asoziale" verurteilt wurden."
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Ist das nun Geschichte oder Einstimmung auf die Zukunft? :confused:
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Heute haben wir andere Druckmittel.
    Das ALG2 streichen kommt günstiger als verurteilen. :(
     
  8. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Hm, DDR und Seuche finde ich eine gelungene Wortpaarung.. Ob das Absicht war?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.231
    Zustimmungen:
    1.536
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Und stimmt doch.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Eins Extra zeigt den Alltag in der DDR

    Die wiederkehrende Seuche Masern in Deutschland hätte man noch aufnehmen können.
    Die Impfmüden deutschen Jungfamilien sorgen massiv dafür, das ausgerottet gedachte Seuchen wieder Einzug in unsere Gesellschaft halten.
     

Diese Seite empfehlen