1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einkabelsystem für den Wechsel von Kabel auf Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von grtweb.de.ms, 6. März 2006.

  1. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    Anzeige
    Wir wollen hier auf Sat umsteigen. Nun habe ich eine Frage:
    Es gibt ja so einkabel systeme.
    Die decken Logischerweise nicht alle sender ab.
    Nun eine Frage:
    Gibt es ein Gerät das die Kanäle die man haben will auf eine Freq. legt die noch unbelegt ist? Also wenn man statt der freq. xyz1 die freq xyz2 setzt? also einem Kanal eine Andre Interne Frequenz gibt? so das man möglich sein eigenen Kanäle zusammen Packen kann?

    Denn ich brauche nur:
    Alle Premiere
    Prosieben Sat1 / BetaDigital (4)
    ARD Radio TP
    ZDF
    ARD 1/2
    RTL
    BBC
    also etwa insgesammt 16 Kanäle
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Einkabelsystem für den Wechsel von Kabel auf Sat

    schau Dir das mal an
     
  3. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Einkabelsystem für den Wechsel von Kabel auf Sat

    Noch ne Frage:
    Wo kann ich meine 4 Kabel receiver gegen 4 Sat Receiver tauschen?
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Einkabelsystem für den Wechsel von Kabel auf Sat

    Kannst es hier im Flohmarkt versuchen, oder bei ebay verkaufen. Wie da die Verkaufsaussichten und die Preise sind kann ich allerdings net sagen, habe mit Kabelreceivern nix am Hut. Ein Tausch 1:1 ohne Wertausgleich wage ich mal auszuschließen, mußt da wohl schon noch was drauf packen.
     
  5. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Einkabelsystem für den Wechsel von Kabel auf Sat

    Ja das gibt es. Die IF Choice für Einzeltransponder beispielsweise oder auch die Polyselect wenn es mehrere sind.

    Aber....


    Dazu braucht man keine Transponderumsetzung sondern nur das GP31-D, die Vorschaltweiche ESF 413 und einen regelbaren Verstärker zwecks Pegelangleichung. Ich nehme an, BBC soll der Transponder 45 ab 28° Ost sein. (Empfangsverhältnisse am Wohnort beachten). Dort gibt es BBC one, two, three, four, 24h news, CBBC und CBeebies.
    Der TP sendet auf 10773 v was eine ZF von 1023 MHz ergibt. Dieser Bereich wird von der ESF 413 frei gemacht und eine Umsetzung ist deshalb nicht erforderlich. Die geforderten anderen Programme kommen über die GP31-D Anlage sowieso rein und noch ein paar mehr.
    Gruss Grautvornix
     

Diese Seite empfehlen