1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einkabelsystem erweitern!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von joschyhh, 20. Januar 2011.

  1. joschyhh

    joschyhh Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi noch mal ne frage zum Einkabelsystem wenn ich jetzt 8 receiver plane in 8 verschiedenen räumen und ich den demendsprechenden multischalter habe passt ja alles.

    Aber wie sieht das aus wenn ich z.b. in 2 jahren in den einem zimmer ein twin gerät haben möchte? kann ich dann einfach das Kabel aufteilen oder wie geht das dann?
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.493
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Einkabelsystem erweitern!

    Kabel einfach aufteilen geht nicht,weil die 8 User Frequenzen schon vergeben sind.
    Du kannst aber Kaskade EXR 2581 vor deinen EXR 1581 einbauen.
    Hier ein Beispiel für mehrere Teilnehmer
    [​IMG]
    Quelle:http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/doc/9363318a.pdf
     
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.345
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Einkabelsystem erweitern!

    Wenn man schon von vorneherein weiß, dass künftig Twin-Receiver angeschlossen werden sollen, sollte man dort bei der Neuinstallationen gleich ein Twin-Kabel vorsehen. In bestehenden Verteilnetzen kann man einzelne Singleleitungen z. B. mit den TechniRoutern Mini auf Twin-Betrieb "aufbohren, braucht aber freie Multischalterausgänge.

    Sollen mehrere bestehende Anschlüsse zeitgleich umgestellt werden, sind die JRS-Kompaktmatritzen von JULTEC mit 4, 6 oder 8 Routerausgängen erste Alternative. Die gibt es als Kaskaden- oder End-Matrix für bis zu zwei Satelliten. Es können wahlweise je Ausgang ein beliebiger Receiver im Legacy-Modus, oder ein Twin-Receiver im Einkabelmodus nach EN 50494 betrieben werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  5. joschyhh

    joschyhh Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einkabelsystem erweitern!

    Wieso Twin-Kabel ist doch eine einkabel lösung???
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Einkabelsystem erweitern!

    Wenn man das richtig liest erübrigt sich diese Frage/Antwort/Nachfrage !
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.345
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Einkabelsystem erweitern!

    Den Satz versteh wer kann. Ich denke mir mal ein fehlendes Komma rein. Ansonsten siehe Satmanager!
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Einkabelsystem erweitern!

    Achtest du echt hier noch auf so etwas wie fehlende Kommas oder 100%ige Rechtschreibung/Grammatik ? Ich bin froh wenn es wengigstens so geschrieben ist wie hier das man wenigstens etwas verstehen kann !

    P.S. Gibts in Hamburg (joschyhh ??) Kommas ?
     

Diese Seite empfehlen