1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einigung bei Zeitschrift?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eike, 7. Oktober 2003.

  1. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.698
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Den genauen Wortlaut müsst Ihr beim Focus lesen.
    Es gab ein Kurzinterwiews zu der neun "TV-Kofler".
    Dort sagt er sinngemäß das er lieber ungestört die neue Zeitschrift eingeführt hätte. Schadensersatzforderungen seitens Premiere will er einklagen. Als Kompromiß könnte er sich vorstellen auch andere TV-Zeitschriften dem Premierekunden anzubieten wenn sie alle Premierekanäle abdrucken. Nanu??? Er meint das sich auch die anderen Verlage im Moment keine großen Prozesskosten leisten können.
    Eike
    (P.S. Einen Link habe ich leider nicht)
     
  2. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Nun ja, recht hat er, den Verlagen geht es auch nicht gerade gut. Der TV-Zeitschriftenmarkt ist eben hart umkämpft und offenbar ist die Premiere-Zielgruppe noch eine der zahlungsbereitesten. Ich kenne genügend Leute die kaufen sich Freitags die Tageszeitung und haben so auch ihr TV-Programm. Tageszeitung-Abo ist bei vielen eh schon Sparmassnahmen zum Opfer gefallen - Nachrichten gibt's auch im TV und Lokales bekommt man halbwegs auch bei den Werbeblättchen mit "Redaktionsteil" mit.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ja, so sieht es aus, und viele Die die Tageszeizung im Abo. haben, bekommen auch eine TV-Zeitschrift, wie z.B. bei uns die IWZ, als Beilage und viele reicht es.

    Na dann kommt ja wieder Ruhe in den Blätterwald.

    digiface
     
  4. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Ich wette eine Zeitschrift wird Premiere komplett abdrucken im Idealfall mehere und tv komplett wird eingestellt - war wahrscheinlich auch Sinn der Übung. Als Abschreibungsobjekt und Druckmittel.
     
  5. Mr. Moose

    Mr. Moose Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.962
    Ort:
    Mannheim
    Und wieso wurde dann eine Gesellschaft mit der Firma "Premiere Verlag GmbH" extra gegründet?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit einer saftigen Abfindung natürlich. breites_ winken
    Gruß Gorcon
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Glaube ich nicht, daß hier P selbst keine Zeitschrift mehr herausgibt. Das Risiko, negative Presse zu bekommen, ist zu groß. Außerdem würde man damit ein wichtiges Mitteilungsorgan an die Abonnenten verlieren. Spekulation, nichts weiter. Und ohne Substanz.
     

Diese Seite empfehlen