1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einige Progs gehen nicht...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von digiwatcher, 5. August 2004.

  1. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo Digital-Gemeinde,

    hab mal eine typische Newbie Frage der Sorte: Bestimmt schon 100mal gestellt...

    Vor kurzem wurde unsere SAT-Anlage auf Digital umgerüstet.
    An der Schüssel hängt ein Quattro LNC.
    2 Anschlüsse gehen auf Digital-Recveiver
    an den anderen beiden werden noch analoge Geräte angeschlossen.

    Bei den beiden Receivern handelt es sich einmal um einen
    Humax F2Free und zum anderen um den
    Humax F2Fox

    Der Free bekommt alle erforderlichen Proggs tadellos rein.
    Beim Fox habe ich seit 3 Tagen keinen Empfang für
    SAT 1
    Kabel 1
    Pro 7
    DSF
    Viva
    Viva plus
    MTV
    ..erhalte hier immer die Meldung "schlechtes oder fehlerhaftes Signal" - die ersten Tage ging's aber

    an was hängt's?
    Muss ich evtl. noch mal den Anschluss am LNC oder am Receiver checken (Kabel nicht richtig drinne oder so...) oder hat mein Receiver einen Macken?

    Greeeetz
     
  2. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    Anschlüsse überprüfen, ein DECT-Telefonen könnte stören.
    Humax Receiver oft schlechte Tuner, LNB könnte auch nicht viel taugen.
    Prüfe alle F- Verbindungen, Überprüfe die Schüssel. ; Klemme das DECT-Telefon ab.
    vielleicht funz es wieder. Versuche durch drehen des LNBs was zu erreichen.
    Richtig gut wird die Anlage so aber nie laufen.

    Ich an deiner Stelle würde versuchen die Humax wieder loszuwerden und vernüftige Receiver u.a. von Technisat Digit... oder Telestar usw. zum kaufen, eventuell auch das LNB und Schüssel tauschen, das spart auf Dauer Nerven.
     
  3. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    nun...werde mal die Anschlüsse checken.
    Was mich halt wundert ist, dass es die ganze Zeit ja lief.
    Ausserdem, wenn das Kabel raus oder defekt wär hätte ich ja bei allen Programmen das Problem oder?
    War bisher der Meinung mit Humax keinen schlechten Kauf gemacht zu haben - vorallem, da ich noch einen optischen Audio-Ausgang wollte und das nicht alle haben..
     
  4. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    Humax sind Problemreceiver, es gibt Probleme bei den Tunern, die Qualität schwankt, und Dolby Digital funz wohl bei einigen auch nicht gerade perfekt. Die Werbeausagen von Humax sind teilweis unseriös, so ist der Humax F2 green , kein besonderer Energiesparer, er frisst durchschnittlich viel Strom hat nichtmal ein sparsames Schaltnetzteil es gibt einige Receiver wo man mehr Strom sparen kann, das mal zur Glaubwürdigkeit der Werbeaussagen.
    Sat1, Pro7, N24, können durch DECT- Telefone oder wie
    Viva ; Viva plus auch durch ein schlechte Kabelverbindung oder eine verstellte Schüssel ausfallen obwohl andere Sender noch laufen. Die ausgefallenden Sender befinden sich obern Bereich des Frequenzbandes und sind besonders empfindlich.
    Was hast für ein Schüssel ? Was für LNB hast du dran ?
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    Hier handelt es sich um das ganze Vertikal Highband.

    Wenn es ein LNB mit eingebauter Verteilung ist, dann könnte ein tausch des LNBs helfen. Wenn die Humax-Receiver aber wirklich solche Problemkinder sind, ist das dann auch nix für auf Dauer.

    digiface
     
  6. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    Hab das ganze gestern mal gestestet und meinen Humax an den anderen Anschluss im Haus gepluggt (welcher an der gleichen Schüssel und dem gleichen LNB hängt!) - und siehe da: Es ging!
    Also liegt's zumindest nicht am Receiver.
    Muss wohl mein Kabel checken - vielleicht ist das Ding am LNB nicht richtig festgeschraubt oder so bzw. mal den Anschluss wechseln...ist ja ein Quattro-LNB.

    Die Marke des LNBs und der Schüssel hab' ich gerade nicht parat. Ist auf jeden Fall KEIN Produkt der Marke Katherin oder Technisat...gibt's sowas wie "Satronaut...?"

    Danke nochmal für die Hinweise.
     
  7. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    Man muss nicht LNBs von Kathrein oder Technisat haben, gute LNBs gibs bereits ab ca. 40 Euro.
     
  8. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    Nun hab' ich zumindest mal nachgeforscht, an was es liegt. Vielleicht weiß jemand Rat:
    Über den Quattro LNB werden 2 Digi-Receiver versorgt. Einer bei mir, einer bei meinem Dad 1 Stockwerk tiefer. Schaltet dieser nun seinen Receiver ein sind besagte Programme bei mir wech...
    Knipst er seinen Kasten aus - siehe da - sie gehen wieder...
    Kennt jemand dieses komische Problem?
    LNB am After? Oder einfach mal die Anschlüsse wechseln...?

    Bin ratlos (und seh' mich schon mit dem LNB in der Hand zum Fachhändler wackeln)...:(
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    Dieses Problem taucht bei Quad-LNBs leider recht oft auf.

    Da hilft leider nur der Tausch des LNBs, und das am besten von einem anderen Hersteller.

    digiface
     
  10. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Einige Progs gehen nicht...

    och nöö - ne...

    woran liegt das denn? Kommen sich da die Signale für die verschiedenen Anschlüsse in die Quere? Das Prob scheint ja bekannt zu sein...

    Möchte nicht unbedingt das ganze wieder zum Händler tragen - immer diese Umtauscherei geht mir auf die Nerven...werd' aber wohl nicht drumrum kommen

    Ich versuch's erstmal damit, dass ich die Anschlüsse am LNB tausche. Vielleicht kann ich das damit regeln.
     

Diese Seite empfehlen