1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von narrendoktor, 31. Januar 2010.

  1. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Es ist mal wieder eine Daten-CD mit einer Liste von Deutschen im Umlauf, die Konten in der Schweiz haben. Das Finanzmisnisterium hat wohl 'Testdaten' vorab bekommen die belegen das es sich um Steuerhinterzieher handelt.

    .

    CD aus der Schweiz - Die große Feigheit vor dem Steuersünder - Finanzen - sueddeutsche.de

    Ich finde das ziehmlich dreist. So wie ich das mitbekommen habe, fordert die Regierung gerade von Hartz4 Empfängern die 20 Euro zuviel Kindergeld bekommen haben das Geld zurück, obwohl es sich wegen des großen Verwaltungsaufwandes praktisch nicht lohnt. Wie heißt es so schön, die Kleinen henkt man und die Großen läßt man laufen. Bei dem Steinbrück von der SPD wurde damals wenigstens nicht lange geredet, sondern gleich die Lichtenstein CD gekauft und danach der Zumwinckel verurteilt und rausgeworfen.
     
  2. Muhhase

    Muhhase Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Das Problem liegt doch ganz woanders.
    Es geht hier um Datenschutz.
    Auf der einen Seite soll der Staat gestohlene Daten, aus einem anderen Land, kaufen und parallel bessere Gesetze zur Sicherung des Datenschutzes im eigenen Land verabschieden.

    Da stellt sich schon die Frage, wie man das miteinander vereinbaren soll.

    Oder wollen wir jetzt anfangen zwischen guten Verbrechen und schlechten Verbrechen zu Unterscheiden ?
    Also Verbrechen die der Allgemeinheit nutzen sind dann erlaubt ? Das könnte man ja dann auch in anderen Bereichen anwenden als nur beim Datenschutz.

    Ich Persönlich würde die CD auch kaufen und die Leute zur kasse bitten. Aber ich kann verstehen wenn man diese CD nicht kauft.

    Was die Schweiz angeht so halte ich das Land selbst für die eigentlichen Verbrecher.
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Also im Sinne des Staates, würde ich die CD sofort kaufen - Datenschutz hin oder her. Immerhin soll es sich um Fälle handeln, in denen man gleich ein paar hundertausend bis Millionen € im Ausland bunkert.

    Sowas gehört bestraft, auch wenn man hier wieder auf dem Datenschutz herumreiten könnte. Der kleine Bürger muss sich sowieso komplett nackig machen, da kann man den Betrügern auch ans Leder.
     
  4. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Komisch, für die paar Kröten, die ich hier in unserem Land anlege, gilt kein Datenschutz. Da muss die Bank oder ich schön alles offenlegen.
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Kann man geklaute Daten überhaupt vor Gericht verwenden? :confused:
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Und jetzt rate mal warum einige ihr Geld in's Ausland bringen :D
     
  7. wolle

    wolle Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Das der Staat Geschäfte mit kriminellen macht, und Hehlerware kauft, kann ja wohl nur als schlechter Witz bezeichnet werden.
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Ein klassisches Dilemma. Keine leichte Entscheidung für die Regierung....
     
  9. AOD

    AOD Gold Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Die Leute, deren Daten auf diesen CD´s zu finden sind sollten sich wünschen, dass sie der deutsche Staat und keine kriminelle Organisation kauft. Was kann man sich als Erpresser denn schöneres Wünschen, als ein Opfer, dass sich nicht an die Behörden wenden kann ohne sich selbst zu belasten? PS. und dessen finanzielle Verhältnisse man sogar kennt...
     
  10. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: einige aus der CDU wollen Steuerhinterzieher nicht betrafen

    Wenn man dadurch die weitaus schlimmeren Kriminellen ranbekommt, die sich zu allem Übel hier sogar noch größtenteils als "Leistungsträger" und "Karrenzieher" darstellen, dann ist das absolut legitim und notwendig.
     

Diese Seite empfehlen