1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eingeschweißte Hefte für Abonnenten

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von aseidel, 1. Dezember 2012.

  1. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.261
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Anzeige
    Vor längerer Zeit habe ich mal angefragt, ob man nicht die Hefte für die Abonnenten auch uneingeschweißt versenden könnte. Damals war das Frequenzheft noch beigelegt. Seit einigen Ausgaben ist das Heft fester Bestandteil jeder Ausgabe, sodass der Adressaufkleber direkt auf die DF könnte. Ausgaben mit einer Beilage, die nicht fest drin ist können dennoch eingeschweißt an die Abonnenten verschickt werden. Sicher eine kleine Kosteneinsparung.
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Eingeschweißte Hefte für Abonnenten

    Das Frequenzheft ist schon immer eingeheftet.

    Es begab sich jedoch zu einer Zeit vor ca. 9,5 Jahren, als die DF - wie so viele Zeitschriften - mit einem Aufkleber auf dem Cover ausgeliefert wurde: Trübe Tage, schlechtes Wetter. In vielen Briefkästen landete das Aboheft halb aufgeweicht und nass.

    Da hat sich der Auerbach Verlag geschworen: Ab sofort geht das Heft an die Abonnenten nur noch in einem Umschlag auf den Postweg. Seit jener Zeit kommt die DF trocken und warm bei den Lesern an. Denn: Geht es dem Heft gut, dann freuen sich auch die Abonnenten.
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Eingeschweißte Hefte für Abonnenten

    Und wer denkt an die vielen armen Polyester, die für den Umschlag sterben mussten? :winken:
     
  4. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Eingeschweißte Hefte für Abonnenten

    Das ist bestimmt ne PET-verpackung... vor nem halben jahr haste aus der Verpackung noch Wasser oder ähnliches getrunken^^
     
  5. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Eingeschweißte Hefte für Abonnenten

    Hoffen wir mal, dass Peta nicht mitkriegt, wenn es PET ist.
     
  6. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Eingeschweißte Hefte für Abonnenten

    Bei der heutigen Massenproduktion ist das sicher kein Problem mehr. Und wenn der DF seine Hefte nicht mit dieser Folie verpackt, dann macht es halt ein anderer. Daran kann einer nichts ändern.
     

Diese Seite empfehlen