1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eingeschränkte Konnektivität???

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von harry 7, 26. Januar 2005.

  1. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    Anzeige
    Ich habe heute meinen DSL Anschluß installiert geht auch aber es erscheint unten im Desktop das Netzwerkzeichen mit einem Ausrufezeichen und die Meldung:"Übertragungsrate: 100Mbit/s, Status: Eingeschränkte oder keine Konnektivität"!!! Außerdem geht das Telefon nicht wenn ich es in den Splitter stecke.
    Hat vielleicht jemand einen Rat?

    :confused: :confused: :confused:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Hast Du den Splitter auch richtig eingestellt? Je nachdem ob Du analog oder ISDN hast musst Du ihn entsprechend konfigurieren.

    Gruß Gorcon
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Das hatte ich auch letztens,obwohl ich immer eine feste IP zuweise. :eek:
    Habe dann die IP neu zugewiesen und nen Neustart vorgenommen,
    danach ging wieder alles normal.
    Achso-als ich ne Reparatur seitens XP machen wollte,vergab er ne 169er IP.
    Unten an den Monitoren blinkte am linken ein rosa Punkt und ein Punkt
    wanderte zum zweiten Monitor und zurück.
    Seltsam......... ???
     
  4. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Am Splitter geht nix zu konfigurieren ist nur ein kleines weißes Kaestchen, kann es daran liegen das meine Netzwerkkarte nur 10/100 Mbit kann und keine 1000?
    Das mit dem Telefon geht jetzt übrigens ich hab das Originalkabel genommen und Bumms siehe da.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Das ist wohl ne kleinweich macke.
    XP SP2?
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Also das hat definitv nichts mit XP oder gar SP2 zu tun. Soviel kann ich schonmal sagen.
    Ich habe in meinem Rechner ne Gigabit Ethernet/100/10 und ne 100/10 Mbit Karte drin. Über beide komme ich problemlos über das T-DSL Modem ins Internet.
    Ich habe XP + SP2 und früher XP + SP1.
    Ich bin sogar so krank, dass ich nur eine Karte nutze. Das T-DSL Modem hängt einsam an einem Switch. An diesem Switch hängen noch 2 d-boxen, ein Hauppauge Media MVP und mein PC über den Gigabit NIC. Ich fahre über eine und die selbe Karte Internet + LAN - so what?
    XP dient dabei über ICS als Internet Proxy. Meinen Laptop hänge ich auch noch gelegentlich über W-LAN ein. Die MediaMVP will auch ins Internet, der Lappi will ins Internet und der Rechner will ins Internet.
    Also ihr könnt sagen was ihr wollt, aber XP Professional + Netzwerk funzt einfach mit ein bisschen klicki bunti einwandfrei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2005
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Und was ist es nu Du mein großer Held?
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Das liegt daran, dass das alles "Teufelszeugs" ist.
    Im Mittelalter wären wir dafür verbrannt worden.
     
  9. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Hi !

    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann heißt das nur soviel, dass deine Netzwerkkarte mit z.B. 100MBit/s von der Gegenstelle nur 1Mbit/s "angezeigt" bekommt und eben nicht voll "ausgelastet" ist.

    Gruß

    n0NAMe
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Eingeschränkte Konnektivität???

    Och, und ich dachte, wenn ich ne Gigabit Karte an das DSL-Modem hänge, hätte ich 1GBit/s down- und uptream.
    So ein Betrug! :(
     

Diese Seite empfehlen