1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eingabel-system(Kathrein)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von joschyhh, 13. Januar 2011.

  1. joschyhh

    joschyhh Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi leute wir brauchen mal eure hilfe war heute mit einem bekannten bei einer großen elektrokette und wollten uns mal Informieren wie er von Kabel auf sat ambesten umrüstet.

    Zur Ausgangssituation , mein Kumpel hat im Haus Kabeldeutschland .

    Hauptdose im Keller wo ein multischalter auf 2 kabel ist.

    Kabel gehen davon einmal ins 1 og. ein 2. geht in die EG.

    Im 1.OG. sind 2 Fernseher in jeweils einem zimmer als durchgeschliffen

    Im EG sind 4 Fernseher in verschiedenen Räumen. Im Wohnzimmer was im EG ist soll ein TWIN-Receiver mit HDD installiert werden.

    Der Verkäufer hat uns folgenden Vorschlag gemacht:


    Kathrein CAS 80
    UAS 585
    EXR 1581
    EBC 10 ( wegen verteilung auf 2 ebenen bzw. geschossen)

    dann sagte er die Steckdosen müssen erneuert werden??? (ESU 33) + zum schluss ein endwiederstand (ERA 14)


    Dazu hat er uns ein UFS 922 oder ein Vantage VT-1 Empfohlen


    Ist das den so alles richtig, ich selber habe nur begrenztes halbwissen und mein kumpel so gut wie gar kein.

    Was meint Ihr dazu, gute lösung?
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    Ein Multischalter zur Verteilung von BK-Signalen wäre eine echte Novitätt.

    Statt dem Quad-LNB UAS 585 ein preiswerteres Quatro-LNB UAS 584 und wenn möglich statt der 1 x 8 Matrix EXR 1581 eine betriebssichere 2 x 4 Matrix EXR 1542. Dann kann auch der EBC 10 Zweifachverteiler entfallen.

    Was ist denn bezüglich Erdung und Potenzialausgleich vorgesehen. Siehe Thread Sat.-Anlage richtig erden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2011
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    Ein Quattro wäre dann UAS 484.
     
  4. joschyhh

    joschyhh Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    danke, wäre es aber so machbar wie der Verkäufer gesagt hat?


    und was genau meint Ihr mit erden. kommt die schüssel nicht einfach nur an die hauswand?

    der elektriker hat damals zwei kabelgezogen einmal OG und EG

    und müssen die anschlussdosen wirklich gewechselt werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2011
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    Bei Wadnmontage kann man auf Erdung verzichten,wenn die Schüssel:
    – mehr als 2 m unterhalb der Dachkante
    – und zugleich weniger als 1,5 m von Gebäuden
    angebracht ist.
    http://www.kathrein.de/de/sat/tinfos/download/antenne_erden_blitzschutz.pdf
     
  6. joschyhh

    joschyhh Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    ok , gut zu wissen, aber wie sieht das mit den andern fragen aus. magst mir da auch weiterhelfen?
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    Noch genauer ein aktuelles UAS 584, Tippfehler wurde korrigiert.
    Wenn du uns die Type der Altdosen und zur Verteilstruktur mehr als nur die zwei Kabel postest, kann man diese Frage beantworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2011
  8. joschyhh

    joschyhh Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Eingabel-system(Kathrein)


    was spricht den gegen den 585 ?
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    War nicht böse gemeint.;)
     
  10. joschyhh

    joschyhh Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Eingabel-system(Kathrein)

    müssen den die anschlussdosen wirklich getauscht werden????
     

Diese Seite empfehlen