1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einfrieren des TV-Bildes

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Moppi, 28. Oktober 2009.

  1. Moppi

    Moppi Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise MAX DVB S2 Astra
    Analog-u. Prämiumpaket FB 2 ,Bogart 2.6,1TB;1024 MB
    Blueray-Brenner ,Galileo 1 TB,ext.Firewire-Festplatte 300GB u.1 TB
    HD-Bearbeitungssystem,
    RV 3.7d
    RV Tastatur RV 2.1, Loewe Individual 40
    Anzeige
    Guten Abend,
    mit meinem EP-MAX lief alles bestens,jetzt aufeinmal tritt folgendes auf:
    beim "durchzappen" bleibt sporadisch das TV-Bild stehen und auch der Ton ist weg;
    wenn ich dann auf das Auswahlmenü gehe und den TV-Modus neu starte ist wieder alles in Ordnung;
    komischerweise tritt zu unpassender Zeit die gleiche Störung wieder auf.
    Tritt dieses Problem nur bei mir auf? und gibt es eine Erklärung dafür?
    Vielleicht gibt es eine Lösung.
    Gruß Moppi
     
  2. nickla

    nickla Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Einfrieren des TV-Bildes

    Hallo Moppi,

    habe dieses Phänomen auch hin und wieder, meine es tritt speziell beim "exzessiven" Zappen auf. War oder ist einer der Gründe, warum ich dachte könnte der Arbeitsspeicher nicht ausreichen oder EP ist intern anderweitig beschäftigt, womit auch immer - wenn keine Aufnahme oder anderweitige Hintergrundaktivität läuft. Gelegentlich kommt es bei mir auch vor, dass TV oder Aufnahme läuft und plötzlich ist keine Bedienung mehr möglich. Signal der IR wird im Display zwar angezeigt, aber Befehle werden nicht ausgeführt, ebenso keine Bedienung über Gerätetasten. Letztendlich hilft nur "Notaus" - was wenigstens noch funktioniert.

    MfG
    nickla
     

Diese Seite empfehlen