1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von katze11, 17. Oktober 2004.

  1. katze11

    katze11 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo leute ,
    ich habe mich nun schon ein bisschen umgesehen und habe den beitrag u.a. von oozoon gefunden.

    Mein Weg vom ts zur DVD:
    Film runterladen mit DCC 1.12
    Schneiden und Demuxen mit Project X ( sinnvollerweise immer die aktuellste nutzen)
    Die erhaltenen mpv's und mpa/ac3's (Video- und Audiostreams) mit ifoedit autoren
    Die DVD-Dateistruktur mit Nero brennen oder mit imagetools ein image erstellen und später brennen

    Die Programme gibt's auf meiner Homepage

    OoZooN

    ich habe mir die programme heruntergeladen und habe doch probleme diese ans laufen zu bringen. Gibt es vielleicht jemanden, der die einzelne schritte kurz erklären kann ??
    ich habe die filme über speed commander auf meine festplatte gezogen, dann habe ich projekt x 0.81.8.00 geöffnet . jetzt weiß ich nicht welche einstellungen ich vornehmen muß ? Die Anleitung für projekt x habe ich zwar gelesen, aber ich verstehe sie nicht. Dann wäre ich froh wenn mir auch jemmand die einstellungen bei ifoedit sagen könnte. :winken:

    Danke Katze11
     
  2. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

    Gott sei dank, ich bin nicht der einzige, der damit überfordert ist :winken:
     
  3. puppetmaster

    puppetmaster Guest

    AW: einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

    Hi,

    geht mal auf die Seite www.gerti.de und dann auf T2D.
    Dort ist das ganze sehr ausführlich beschrieben, zwar für einen Topfield, aber bis auf das Programm, zum herunterladen der Daten von der HDD, ist es das gleiche.

    M.f.G.
    Marc

    P.S. In der t2p.exe sind alle Programme enthalten, die man zum erstellen der DVD braucht.
     
  4. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rhauderfehn/Ostfriesland
    Technisches Equipment:
    Mutant HD 2400, Deltacam Twin, 2x Gigablue IP-Box
    AW: einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

    Wenn's doch eigentlich SOOOO einfach ist, aus einem .ts-File eine DVD zu brennen - wieso gibt's dann eigentlich noch kein Programm, daß sämtliche Schritte selbständig erledigt :confused: :eek: .

    Nee, von soviel Fummelskram laß' ich die Finger - dafür sind die Rohlinge einfach noch zu teuer..... :eek: .

    Bye,

    Rheinberger
     
  5. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Ort:
    Schweiz
    AW: einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

    Evtl. weil ein solcher Hersteller dann ein Problem mit dem Urheberrechts Gesetz haben könnte?
    Aber versuchs mal mit der Kombination DVR-Studio (Google) und DVD-Lab oder IfoEdit...
     
  6. puppetmaster

    puppetmaster Guest

    AW: einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

    Hi,

    ich brauche nach der von Gerti aufgeführten Methode, inkl. den Download von der HDD und dem brennen auf DVD, gerade mal 1 Stunde und habe bis jetzt noch nie einen Rohling zerschossen. Einfacher geht es nun wirklich nicht.

    M.f.G.
     
  7. OoZooN

    OoZooN Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    145
    AW: einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

    mit dcc den film runterladen (ftp->recordings->liste einlesen(darauf achten, das bei der dream passwortschutz abgeschaltet ist und bei dcc unter konfiguration die festplatte angekreutzt ist)->film markieren und kombinieren ankreutzen->download movie
    dann nehmen wir project x und brauchen bei den grundeinstellungen unter special ein häckchen bei "rename all mpeg audio to .mpa" setzen und bei "rename all mpeg video to .mpv" wegnehmen. dann legen wir rechts oben mit dem + button das ausgabe verzeichnis fest (sollte schon exsitieren und nur markieren in der auswahl nicht doppelklicken). ist dieser punkt erledigt dann mit + neben dem linken fenster eine neue collection erzeugen.dann AL drücken und das input verzeichnis auswählen. es werden dann alle filme im fenster angezeigt.film auswählen und mit < in die collection befördern und das auswahlfenster mit x schliessen. das fenster links oben zeigt die collection an, ein doppelklick auf den film öffnet die schnittfunktion. wenn ich meine schnittpunkte festgelegt habe schliesse ich mit apply&close das fenster.jetzt noch auf go drücken und der film wird demuxet.das ergebniss ist eine. m2v videospur sowie eine oder mehrere .mpa tonspuren sowie .ac3 surroundspur wenn vorhanden.
    dann ifoedit öffnen, unter dvd author-> AUTHOR NEW DVD. unter video jetzt die .m2v spur auswählen, unter audio die .mpa oder .ac3 oder auch alle zusummen je nach belieben. dann noch das zielverzeichnis auswählen und ok drücken, jetzt wird die dvd struktur erstellt, die ich dann mit nero oder ähnlichem brennen kann oder mit imagetools ein dvd-image erstellen und später brennen.
    so einfach ist das

    OoZooN
     
  8. LazyT

    LazyT Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    120
    Ort:
    zwischen Stuhl und Tastatur
    AW: einfacher Weg von der Festplatte auf den PC dann DVD

    Fehlt nur noch die Ergänzung um mehrere Filme auf eine DVD zu bekommen. ;)
     
  9. OoZooN

    OoZooN Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    145

Diese Seite empfehlen