1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

einfacher Receiver im Angebotsdschungel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Roughneg, 13. Februar 2007.

  1. Roughneg

    Roughneg Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Zusammen, in der neuen Wohnung wo ich nun eingezogen bin wird auch eine Digitale Satelliten-schüssel zur verfügung gestellt. Da ich bisher immer nur Kabel Empfänger war habe ich davon natürlich keine ahnung, welchen Receiver ich da kaufen sollte. Das wichtigeste vorab: Es sollte ein Receiver sein, der sich die Programme alle automatisch sucht und nach möglichkeit auch in der bekannten reihenfolge automatisch sortiert wie sie viele von uns sicherlich auch haben: 1. ARD 2. ZDF 3. RTL 4. Sat1 usw... da ich wie gesagt keine ahung von dem ganzen Zeugs habe wollte ich mal hier nachfragen Danke für hilfe. Achso ich sollte vielleicht nich sagen das ich eigentlich nicht mehr wie 100€ ausgeben wollte. Gruß Vince
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    ich empfehle dir DIGIT MF4-S (0003/4680) [​IMG]
    tolles gerät und wird immer wieder empfohlen.
    PS das abspeichern der sender ist natürlich nicht so wie du denkst. deine senderliste ist gänzlich anders als meine. aber im prinzip funktioniert das schon so und dass nachträgliche sortieren ist easy.

    bedenke, dass du vielleicht auch mal in der zukunft die möglichkeit haben willst eine sendung auf festplatte aufzuzeichnen. für gerade mal ca. 100 € aufpreis bekommst du einen DIGICORDER S 1 mit HDD 40 gb. das ist vielleicht jetzt am anfang eine mehrausgabe, aber bedenke den mehrwert und du hast gleich das richtige gerät im haus
     
  3. Roughneg

    Roughneg Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann hab ich ja schonmal eine grobe Übersicht, wenn ich später in den Expert um die Ecke fahre. Danke nochmal. Gruß Vince
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    wer da kauft, dem geht es zu gut:D
     
  5. Roughneg

    Roughneg Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    ist Expert zu teuer? MediaMarkt versuch ich es soweit es geht aus dem weg zu gehen, wegen der Aggressiven Werbung. Saturn ist da auch net besser... Am liebsten sind mir die Internetshops, aber da ich net noch ne Woche ohne Fernsehen auskommen will, bleibt mir wohl nichts anderes über als etwas mehr hinzulegen...
     
  6. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    Hallo! Genau heulnet, habe zwar einen Orbitech, aber ist ja wie Telestar eh ein Technisat. Habe auch noch zwei Lemon 030 CI, und zum Schluss noch einen Hirschmann CSR 1000. Aber was ich sagen wollte nur der Hirschmann kommt in etwa an den Orbitech ran, was Bedienung, und Austattung betrifft. Und Expert würde ich auch nicht empfehlen, was PLV betrifft. Gruss :winken:
     
  7. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    Es gibt z.B. gute I-Net Shops, und wenn Du dort per NN bestellst, hast Du das Ding auch sehr schnell. Bei mir waren es im günstigsten Fall gerade ein Tag, nach Bestellung. Und zum Schluss, bei einem bekannten GIG Markt wollten die für diesen genau das doppelte. Also habe ich mir zwei Lemon bestellt, und konnte mit meiner Frau noch sehr gut essen gehen, und trotzdem noch etwas gespart. Gruss :winken:
     
  8. ichsagnur42

    ichsagnur42 Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    37
    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    Hallo,

    also ich habe mir mittlerweile den zweiten Digit MF4-S gekauft und bin sehr zufrieden mit beiden Geräten.
    Ich kann den ebenfalls nur sehr empfehlen. Einfach in der Bedienung (gut, ein paar Leute regen sich auf, weil beim Umschalten immer 5 sec. lang der aktuelle Sender + Infos in einem großen Fenster angezeigt wird), aber die Einstellungen sind easy, das Bild ist super (das mitgelieferte Scartkabel ist gut) und zum Einstellen meiner Schüssel hat der Receiver auch beigetragen.
    Also für das Geld bin ich sehr zufrieden mit den Geräten.

    Außerdem unterstützte ich gerne deutsche Firmen, obwohl wer weiß, wo die Dinger produziert werden ;)

    PS: Ich habe bei Amazon bestellt, einen vor dem 31.12.2006 für 104 Euro und einen vor 1 Woche für 115 Euro. Geliefert wurde innerhalb 2 Tagen (am Vormittag bestellt und auf Lager).
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2007
  9. Roughneg

    Roughneg Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    jo hab meinen auch gerade bei mediamarkt für 109€ gekauft... angeschlossen. gefällt mir. allerdings habe ich nun wie so viele das problem, dass die sender sat1, pro7, n24 usw. nicht funktionieren. viel ärgerlicher ist auch, dass ich mir arena holen wollte und das damit ja auch nicht funktioniert, und ich habe auch keine ahung wie ich dieses problem beseitigen kann. hab schon bei dem (von mir sichtbaren teil) Kabel dick alufolie herumgewickelt, aber bei dem unter putz kann ich leider nix machen. Ich kann den Mietern und nachbarn ja nicht verbieten ihr telefon zu nutzen... kenn ihr noch eine andere lösung? würde ein verstärker helfen? Gruß Vince
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: einfacher Receiver im Angebotsdschungel

    JUNGE bitte hier suche einsetzen. das problem lässt sich schnell und dauerhaft lösen .
    SUCHE nach DECT problem und du findest hier 1 million abhandungen darüber
     

Diese Seite empfehlen