1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einfacher Digitalreceiver unter 100€...

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Michael.f., 3. November 2003.

  1. Michael.f.

    Michael.f. Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    koblenz
    Anzeige
    Hi!
    Ich weis zwar das hier laufend nach "Welcher Digitalreceiver" gefragt wird, aber die Leute haben meist auch besondere Wünsche.
    Ich nicht. läc
    FTA-Empfang reicht zunächst.
    Sollte halt sein Geld wert sein, stabil und vernünftig zu bedienen sein.
    Und unter 100€.
    Wie ist der Humax f2 free gegenüber dem F2 Fox?

    Michael
     
  2. 67paul

    67paul Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Bayern
    also gute humax receiver kosten ca 130-160€ mindestens.
    ich würde dir zum digian s 2000 raten.Den gibts schon ab 99€(musst nur ein bisschen suchen).
    Dieser receiver ist testsieger in der satvision 06/2003. super menüführung, klasse bild und ton. Meiner meinung der beste receiver unter 100€.
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Digenius TVBox oder baugleiche.

    Laß bloß die Finger von Humax! Lange Einschaltzeit, lange Dunkelpause beim Programmwechsel, unvollständiger EPG etc.
     

Diese Seite empfehlen