1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einer von denen zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von showstopper, 23. Dezember 2010.

  1. showstopper

    showstopper Platin Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Smasung UE46 D7090
    Sky+
    Phillips BDP 2500
    Anzeige
    Hy,

    bin schon seit längerer Zeit am überlegen auf 3 D zu gehen.
    Allerdings sind die dinger ja nun auch nicht gerade billig :D
    nun habe ich hier mal zwei Angebote rausgesucht, die meinem budget entsprechen würden und wollte wissen ob ihr einen empfehlen könnt, wenn ja warum

    LCD-TV, Samsung, »LE40C750 inkl. 3D Brille SSG-2100AB« – OTTO–Online–Shop

    Set: Plasma Fernseher, Samsung, »PS50C490+Shrek 1-4+1xBrille+BD-C5900« 127cm, HD-ready, 600Hz, 3D – OTTO–Online–Shop

    Gruß

    Edit: OK den zweiten doch nicht der is ja nur HD Ready...
    Könnt ihr den ersten empfehlen?
     
  2. Meisenarsch

    Meisenarsch Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einer von denen zu empfehlen?

    moin,

    zum 1. LE40: keine LED sondern CCFL-Backlight (alte Technik, jedoch ausgereift-aber energieraubender als LED); 3D-Filme werden mit Doppellinien angezeigt, also kein wirklich prickelnder 3D-Genuß

    zum 2. PS50: kein Full-HD Display, in dieser Größenordnung daher aus meiner Sicht nicht empfehlenswert!

    Aus meiner Sicht ist diese 3D-Technik noch nicht ganz ausgereift, eine Brille kostet auch bis 200€, was ein Vergnügen mit der ganzen Familie ganz schön den Geldbeutel belastet.

    Mein Tipp: Spar dir den 3D-Fernseher und geh 4mal im Jahr ins 3D-Kino. Ich bin mir sicher, dass in den kommenden Jahren ausgereifte 3D-Modelle auf den Markt kommen werden.:winken:

    Gruß

    Meise
     

Diese Seite empfehlen