1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einer von 4 ist unstabil

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wabu, 15. März 2017.

  1. wabu

    wabu Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe
    Selfsat H30 D4 Flachantenne für 4 Teilnehmer weiß

    alle haben: SAT Anschluss Kabel Antennenkabel weiß F-Stecker auf F-Stecker (vergoldet) doppelt geschirmt (Al Folienschirmung + Geflecht) 85db Stecker 10m

    alle gut seit Jahren
    bis auf:
    einer hat zusätzlich
    Sat.-Anschlußkabel, flach, 5m weiß doppelt geschirmt, vergoldet
    SAT F-Verbinder Buchse/Buchse, vergoldete Ausführung
    um durch das Kellerfenster zu kommen.
    Das lief lange Zeit gut bei ARD habe ich 8,6 db und trotzdem fällt es zeitweise aus wegen Qualität gleich Null
    ZDF hat nur 6,5 db wechselt genauso auf Null für eher kurze Zeit oder für (lange) Minuten
    Sport 1 läuft in diesem Sinn stabil
    ein Receiver ist identisch mit dem "Problemfall" und hat Null Probleme
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Wurde für deinem Anschluss ein anderer LNB Ausgang getestet?
     
  3. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    @wabu wie wird den durch das Kellerfenster gefahren ?

    Mit Fenstereinführung oder per loch.. Total falsch wäre hier das Kabel auf Druck der Fester zu schließen?! Somit wird das Kabel so gedrückt das sich Innenleiter und Schirm berühren und so mit einen Kurzschluss ergeben.. Manche Receiver verabschien sich nach solch einer Aktion gerne ins Nirvana:censored:
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Ach - das sagt dir nix?
    Lesen dürfte hilfreich sein....
    Lange Zeit war alles ok und nun soll plötzlich ein "gedrücktes Kabel für die Probleme ursächlich sein??
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.175
    Punkte für Erfolge:
    273
    @wabu
    Es wäre auch möglich, dass diese eine Satleitung einem Feuchtigkeitsschaden hat.
    Prüfe das Kabel und die F-Stecker. Am besten gleich so ca. 3-4cm Kabel abschneiden(beide Enden) und die F-Stecker neu aufsetzen.
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Naja, es soll Leute geben, die auch Kellerfenster putzen... wenn auch erst nach langer Zeit
    Dabei könnte es ja zu neuen Quetschungen der Fensterdurchführung gekommen sein...
     
    kingbecher gefällt das.
  7. wabu

    wabu Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich würde auch das Kellerfenster als Stück des Problems sehen - das Kabel ist zwar ein flaches und wird nicht stark gequetscht.
    Aber es geht halt "um die Ecke".
    Ich habe leider von da zum 2. Stock keine Sichtverbindung hatte aber per Tonübertragung durch das Telefon als es sehr negativ war ein wenig hin und her bewegt und damit hatte ich auch Erfolg.
    Gestern habe ich im ZDF Fußball gesehen und hatte zwischendurch immer wieder die Ausfälle obwohl nichts und niemand im Keller am Kabel war. Auch sind die Zeitspannen sehr unterschiedlich - mal läuft es 20/30min bis zu einer kurzen Störung. Dann ist alle paar Minuten eine Störung die dann auch mal 30 sec dauert oder viel länger...
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.175
    Punkte für Erfolge:
    273
    Was heißt das genau? Kannst du ein Foto machen und hier posten? Wie Anhänge hochladen ? (Für die Neulinge)

    Hast du alle Kabel und F-Stecker geprüft?(Siehe Post#5)
    Wenn du noch Kabel hast, mach doch ein "Test-Kabel" fertig und verbinde LNB Ausgang mit diesen Receiver, der betroffen ist.
     
  9. wabu

    wabu Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Der Receiver wird nicht das Problem sein denn die habe ich schon getauscht
    Foto kommt.....
     
  10. wabu

    wabu Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen