1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von thojacko, 10. November 2009.

  1. thojacko

    thojacko Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen.
    Ich fahre am übernächsten Wochenende in das Gebiet von Kabel Deutschland und würde gerne meine Kabel BW Sky-Smartcard mitnehmen, um dort Fussball zu schauen bei einem Kumpel.
    Funktioniert das soweit überhaupt?
    Was ich bisher rausgefunden habe eher nicht, aber Kabel BW und Kabel Deutschland hängen ja irgendwie zusammen..
    Danke :)
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Nein das funktioniert nicht.
    Kabel BW verwendet NDS Verschlüsselung und Kabel Deutschland Nagravision.
    Die Programmangebote sind ähnlich bzw Kabel BW übernimmt das Angebot von KDG.
    Aber nur halt das Programmangebot.
     
  3. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Und wenn er seine Box auch noch mitnimmt müsste er doch wenigstens Sky sehen können, oder?
     
  4. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Nein. Wie soll die Box das Signal entschlüsseln können?
     
  5. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.036
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    die ÖR kann er mit dem KabelBW-Receiver sehen, mehr nicht. Im KDG-Netz gibt es (noch) keine NDS-Verschlüsselung, sprich der Receiver kann auch nicht entschlüsseln.
     
  6. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Also bei mir (KDG- Kunde) ging es damals biem Urlaub in BW. Allerdings konnte ich nur die Sky-Sender sehen und sonst nix!? Wie kommt das dann?
     
  7. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Bis Mai 2008 verwendete auch Kabel BW Nagravision, daher konntest du mit deiner Smartcard Premiere empfangen. Warum sonst nichts, weiß ich nicht.
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Er kann auch die Privaten sehen, da die bei Kabel (noch) unverschlüsselt sind.
    Aber alles was Pay-TV ist, geht wie schon erwähnt wegen Nagra vs NDS Verschlüsselung natürlich nicht, zudem hat er keine passende Kabel-BW NDS Smartcard. Ein NDS fähiger Receiver langt deswegen also auch nicht.
     
  9. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Beitrag richtig gelesen?

    Bei Kabel Deutschland (wo er hin will) sind die Privaten grundverschlüsselt. Der TE hat aber eine NDS-Karte von KabelBW!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2009
  10. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Eine Smartcard, zwei Kabelanbieter

    Wollte KDG denn nicht bis Ende Oktober die Verschlüsselung schon längst ausgetauscht haben ?
     

Diese Seite empfehlen