1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Ein Sommernachtstraum" auf Kabel 1

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Reiner_Zufall, 13. Mai 2005.

  1. Reiner_Zufall

    Reiner_Zufall Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    568
    Anzeige
    "Ein Sommernachtstraum" ist von der technischen Umsetzung tatsächlich ein Traum, ein Bilderreigen ohnegleichen, dazu ein paar hübsche optische Effekte.

    Ein exzellentes Schauspieler-Ensemble in dem v.a. Michelle Pfeiffer, Calista Flockhart, Kevin Kline und Stanley Tucci glänzen.

    Allein die gestelzte Sprache ist schon sehr anstrengend und gewöhnungsbedürftig, das Geschwafel klingt mitunter wie eine
    Fremdsprache.

    Hätte man gerne darauf verzichten können und normale Dialoge schreiben was auch den Film flüssiger ablaufen ließe.

    Dann wäre es ein rundum gelungener Film.
     

Diese Seite empfehlen