1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein Reciever für Premiere und Arena

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von ofckickers1901, 6. Dezember 2006.

  1. ofckickers1901

    ofckickers1901 Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    muss mich nun schon zum zweiten mal an euch wenden.Hoffe ihr könnt mir wieder helfen.

    Ich schaue in Hessen über iesy, habe den Standard Reciever von Arena bekommen, und habe aber auch noch eine Premiere Karte.

    Da ich beide Karten nicht gleichzeitig einlegen kann, suche ich nun einen Reciever der das kann.Hab mich bei ebay schon umgeschaut,aber da blick ich nicht so ganz durch.

    Gibt viele ,die mehrere Slots haben, aber manchmal stehen da so hinweise wie :
    1 Slot für Smartcards und 2 CI Slots zusätzlich.

    Sind diese nun für meine Zwecke zu gebrauchen oder nicht ??
    Vllt. habt ihr ja auch ein paar Produkt Vorschläge für mich.
    Danke schön !
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.735
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Ein Reciever für Premiere und Arena

    Im Prinzip geht jeder Premiere-Receiver der einen Premiere Kartenleser hat mit mindestens 1 zusätzlichen CI-Zugang.

    Besser noch einen freien Receiver mit mehrern Zugängen.

    Aber Achtung: Die erforderlichen CI-Module sollte man mit mindestens 60,- € pro Stück noch einkalkulieren. Module gibts bei www.Mascom.de

    Für Premiere-Karten benötigt man Alphacrypt
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2006
  3. ofckickers1901

    ofckickers1901 Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Ein Reciever für Premiere und Arena

    danke erstmal, aber jetzt bin ich noch verwirrter.
    mir fehlt da wohl einiges an grundwissen !Gibts irgendwo ne ausführliche Einleitung in das Reciever Thema das mir meine Wissenslücken schließt ??
    wofür brauch ich denn diese Module ??
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.735
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Ein Reciever für Premiere und Arena

    Es gibt verschiedene Verschlüsselungen. Auch im Kabel.
    Es macht aber keinen Sinn Digitalreciever mit allen Arten von Kartenlesen auszustatten. Die Module sind im Prinzip mobile Kartenleser die in den Zugang gesteckt werden und die die eigentlichen Karten aufnehmen.

    Im Prinzip sind nur Digitalreceiver mit offenen Zugängen flexibel und für die Zukunft gerüstet.
     
  5. ofckickers1901

    ofckickers1901 Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Ein Reciever für Premiere und Arena

    kannst du mir ein paar passende Produkte vorschlagen ??
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.735
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Ein Reciever für Premiere und Arena

    Schau Dich mal auf den Technisat-Seiten um ( www.technisat.de )

    Z.B.

    Wie gesagt: Es geht jeder Kabelreceiver mit mehren CI-Zugängen.

    Auch die Grobi-Box www.grobi.tv
     
  7. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C

Diese Seite empfehlen