1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein Receiver,2 Tv und ein Videorecorder?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von andidüss., 20. November 2004.

  1. andidüss.

    andidüss. Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    :eek: Hallo Spezialisten
    Kann man mit einer Box(Receiver) gleichzeitig zwei verschiedene Programme
    sehen und mit dem Video ein drittes aufnehmen.Das war bisher ja kein Problem.
    Mein Sohn erklärte mir das ich für jedes verschiedene Programm was ich gleich-
    zeitig sehen oder aufnehmen möchte,jeweils einen Receiver bräuchte.Ist das
    wahr?
    andidüss.
     
  2. Erni

    Erni Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    199
    AW: Ein Receiver,2 Tv und ein Videorecorder?

    Ja, das stimmt, da der DVB-T Receiver das TV-Empfänger(Tuner)-Teil JEDES herkömmlichen TV-Gerätes bzw. Videorecorders ersetzten muss (mit deinem alten TV-Gerät konntest Du ja auch immer nur EIN Programm gleichzeitig sehen, ausser das TV-Gerät hatte 2 Tuner eingebaut). Und so einen Tuner/Empfänger hatte auch jeder analoge Videorecorder eingebaut, der dann Dein 2.ter Empfänger war und Du somit zwischen 2 verschiedenen Programmen hin und herschalten - oder eines sehen und das 2.te aufnehmen konntest.

    Wenn Du also schielst:eek: und 2 TV-Programme gleichzeitig sehen willst brauchst du für jedes TV-Gerät einen DVB-T-Receiver.

    Es gibt auch schon vereinzelt TWIN-Receiver mit ZWEI DVB-T-Empfängern, die kosten dann zwar ca. das doppelte eines EINZEL-Receivers, haben aber evtl. einige Vorteile, da man z.B. nur eine Fernbedienung hat und somit alles über einen Receiver steuern kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2004
  3. meckart

    meckart Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Ein Receiver,2 Tv und ein Videorecorder?

    Bei der Gigaset M740 AV kann man zwar 2 Programme auf Festplatte/Netzwerk aufzeichnen, und ggf. eines dieser beiden noch auf den Videorekorder ausgeben (quasi das was man am TV sieht), aber die beiden Tuner lassen sich nicht unabhängig auf die beiden SCART Buchsen ausgeben.
     

Diese Seite empfehlen