1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein "räumlich" wirkendes Testbild

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Scholli, 30. Juni 2003.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Unter "Zone Plate" auf Hotbird 11386H / 26177 1/2 ist schon seit längerer Zeit ein interessantes Testbild zu sehen, das seit heute noch interessanter ist. Es wurde so modifiziert, daß es auch ohne jegliche Brille stark räumlich wirkt. Bei längerem Hinsehen treten bei mir richtige Schwindelgefühle auf. Kann dazu jemand fachkundige Erklärungen abgeben?
     
  2. Axel.S

    Axel.S Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2001
    Beiträge:
    131
    Ort:
    -
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Dank an Axel.S ! Habe mir eben die Seite angeschaut und auch heruntergeladen, weil ich den englischen Text so auf Anhieb nicht lesen kann. Rode & Schwarz war auch schon vor 10 Jahren für die D2Mac-Tests zuständig.
     
  4. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Dieses Testbild ist gut geeignet, wenn man mal Abends mit etwas zuviel Alkohol nach Hause kommt und sich übergeben möchte...
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    rotfl

    oder wenn man einen Streit mit seiner (Noch-)Ehefrau sucht winken
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    So kann man das natürlich auch sehen. Mich beschäftigt das Testbild trotzdem: Inzwischen taucht es auf dem selben Transponder auch unter Channel 5 auf. Interessant ist, daß mein Kathrein-Festplattenreceiver damit nur bedingt klar kommt. während der Aufzeichnung ist eine Wiedergabe nur mit starken Klötzchen möglich. Unter Channel 5 ist gar keine Aufzeichnung möglich. Hängt das eventuell mit einer zu hohen Datenrate zusammen?
     
  7. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    habs grad gemessen!
    Durchgängig 15MBits!!!!
    Sowas hohes hab ich bis jetzt noch nicht gehabt...
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    15Mbit/s ist die Obergrenze.... da kann man gut testen wie gut die Boxen so sind.
     
  9. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    Ich habs noch nicht getestet, aber bist du dir sicher, dass das mit 15 Mbit ausgestrahlt wird und nicht als 15 MBit gekennzeichnet?
     
  10. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Denke schon, erst mal zeigt mein Digenius als minimale Datenrate 14,9Mbits an, und 2. sst es mit das denkbar schlechteste Material, mit welchem man einen MPEG-Encoder füttern kann.
    Da es trotzdem nahezu ohne Kästchen rüberkommt, denke ich, die Datenrate stimmt.
     

Diese Seite empfehlen