1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von opel-psycho, 8. November 2005.

  1. opel-psycho

    opel-psycho Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Niederlande
    Anzeige
    Also derzeit gucke ich über eine TV-Karte fernsehen, aber ich möchte jetzt eigentlich auch mal gerne BBC Prime gucken. Leider erscheint dieser Sender nur als verschlüsselter Sender nach einem Sendersuchlauf und das auch noch zwei mal. Keine Ahnung warum, aber da wollte ich mal fragen, ob es den wirklich nur verschlüsselt gibt bzw. was für ein Abo man da abschließen muss.

    Des Weiteren möchte ich mir gerne Premiere Start holen, aber stimmt es, dass man dazu einen Digitalen Receiver braucht? Die sind ja nun doch noch ziemlich teuer :( und wahrscheinlich braucht man dann auch noch so ein Common Interface Modul oder?

    Ach ja und zum Schluss hätte ich auch noch gerne gewusst, welche Fernsehkanäle es sich noch lohnt zu schauen, außer jetzt die die es auf Astra 19.2 Ost, denn dann würde ich mir vielleicht noch zur Not einen Multifeedhalter besorgen. Die Schüsselgröße beträgt glaube ich 80 oder 85 cm....

    So das wärs jetzt erst mal von meiner Seite, ich hoffe mir kann jemand diese Fragen beantworten...
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    Die Frage ist ganz einfach zu beantworten. Wen man mit Premiere einen Vertrag abscließt wird der Receiver (wenn man diesen gleich bei Prem. mitbestellt) subventioniert, ist also nicht teuer! Um überhaupt Premiere abonnieren zu können, benötigst Du eh einen "geeignet für Premiere" Receiver zwecks Seriennummer beim Abschluss des Vertrages.
     
  3. opel-psycho

    opel-psycho Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Niederlande
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    Also danke erst mal für die Antwort, aber weiss hier zufällig auch noch jemand, wo ich das dann am Besten abschließen kann, um den größtmöglichen Vorteil zu haben, da ich direkt bei Premiere ja 99€ für einen Digital-Receiver zahlen muss und zusätzlich auch noch ich glaube ca. 25€ Aktivierungsgebühren....

    Bekommt man das nicht evtl. noch günstiger, damit man sich zumindest die 25 € spart, z.b. irgendwie im nächsten Elektronikgeschäft oder gibt es von Premiere zumindest ab und zu mal so Aktionen?

    Ach ja und kann mir zufällig noch jemand die anderen Fragen beantworten ? :)
     
  4. Bugi

    Bugi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Süd-BaWü
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    BBC-Prime ist immer verschlüsselt. Die BBC vermartet hiermit ihre Eigenproduktionen als Pay-TV, auch in den Gebieten, wo ein Empfang der Originalsender der BBC nicht möglich ist und in ausländischen Kabelnetzen.

    Wo wohnst Du denn? Wenn Dein Wohnort nicht zu weit östlich liegt, kannst Du mit Deiner 85er Schüssel und Multifeed wahrscheinlich problemlos Astra 28,5°Ost empfangen. Dort senden alle Hauptprogramme der BBC unverschlüsselt!

    Zu empfangen sind:
    BBC1 (in über 1 Dutzend Regionalversionen), BBC2, CBBC (Kinderkanal, bis 20 Uhr), BBC3 (ab 20Uhr), C-Beebees (Kleinkinderkanal, bis 20 Uhr), BBC4 (ab 20Uhr), BBC-News24, BBC-Parliament (eher uninteressant).

    Seit 1.November kommen noch die Programme des privaten Senders ITV dazu: ITV1 (In unzähligen Regionalversionen), ITV2, ITV3, ITV4, Men&Motors

    Außerdem gibt es noch eine große Zahl eher unwichtiger Sender. Z.B. Musiksender, religiöse Stationen, Abspielstationen für Ur-Uralt-Filme und jede Menge Werbemüll und Call-in-Dreck.
     
  5. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    Wenn Du Interesse an Musiksendern hast, dann solltest Du einen LNB auf 28,2°O/28,5°O ausrichten. Dort tummeln sich mittlerweile rund 10 uncodierte Musiksender. Weitere Musiksender (z.B. VH-1, VH-2, VH-Classic) sind im Rahmen eines Sky-Abos zu sehen. BBC und ITV wurden schon erwähnt.

    Worringer
     
  6. röschi

    röschi Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    gibt es auch ein kostenfreies premiere, das ich mit einem digitalen Receiver empfangen kann! oder kostet das immer was? kann ich ein fußballspiel oder einen film auch telefonisch freischalten lassen????
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    selbst wenn du noch ein paarmal fragst, wird die antwort nicht anders ausfallen als NEIN
    in einem anderen unterforum schreibst du, dass du über antenne empfängst und hier schreibst du, dass du eine schüssel hast. was ist denn nun richtig. wenn du eine schüssel hast musst du auch einen receiver mit pay tv zugang haben ( soll heissen er muss die möglichkeit eines einschubes für ein entschlüsselungssystem haben. dann kannste dich bei PREMIERE anmelden und so etwas machen
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2005
  8. opel-psycho

    opel-psycho Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Niederlande
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    Also ich wohne ca. 100km von der holländischen Grenze entfernt, also nicht allzu östlich, wäre da die Schüsselgröße dann also noch ausreichend?

    Kann ich 28,2° Ost denn gleichzeitig mit 28,5° Ost mit einem einzigen LNB empfangen oder benötige ich dazu noch einen zusätzlichen LNB?
    Wieviele LNBs sind überhaupt noch sinnvoll bei der Schüsselgröße zu verwenden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2005
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    nö, da reicht ein lnb, und deine Schüsselgröße auch, da must Du nur einen anständigen Multifeedhalter instalieren und alles korrekt einstellen.
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Ein paar Fragen zum digitalen Fernsehen....

    Pferderennen auf Premiere-Win kannst Du gratis schauen und auch gleich mitzocken , das ist nicht verschlüsselt :D Und Mini-Bilder im Sportportal. :winken:
     

Diese Seite empfehlen