1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein neuer Skandal bei PW

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Ryker, 10. April 2001.

  1. Ryker

    Ryker Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    38
    Ort:
    München
    Anzeige
    Am Sonntag den 15.4.2001 kommt auf PREMIEREanalog um 20:15Uhr der Film "Das Geisterschloss" - sogar in echtem 16/9. Zeitgleich kommt der Film auch digital auf Premiere. Aber hier OHNE 16/9. Das gleiche gilt für "Verhandlungssache" und "Die Braut die sich nicht traut" und ander Filme.

    Soll das also bedeuten, die schöne 16/9- und DD- Zeit ist vorbei?

    D.h. StarWars gab es nur in 16/9 und DD, weil es der Hr. Lucas so vorschreibt, nicht weil PW seinen Kunden was Gutes tun wollte.

    Also PremiereWorld: tut euch 16/9 weh? - nein! ; kostet euch 16/9 mehr? - nein! ; dann sendet doch auch verdammtnochmal im digitalen echtes 16/9.

    [ 12. April 2001: Beitrag editiert von: Ryker ]
     
  2. player

    player Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    16
    Das ist ein echter Skandal und das Topic untertreibt dies nur


    So long Player :D :D :D
     
  3. Laddi

    Laddi Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.196
    Hallo,

    also ich glaube nicht, dass auf dem Premiere-Kanal nach SW nocht viele DD oder 16:9-Ausstrahlungen folgen. Ich denke, dass dies eine einmalige Aktion ist. Da die Folgen in der Qualität noch nicht auf DVD erhältlich sind, kann PW so echten Mehrwert bieten und Kunden fangen.

    Ich bin mal auf die nächste Ausgabe des Magazins gespannt. Ich würde wetten, dass keine weiter Ausstrahlung in diesen Formaten erfolgt. Wir werden wohl die 6DM für den CD DLX abdrücken müssen, wenn wir in den Genuss kommen wollen.

    Aber vielleicht überrascht uns PW mal. Erwarten tu ich es allerdings nicht. Vor zwei Monaten wäre ich schon von dem CD DLX alleine begeistert gewesen.

    Dass das analoge Premiere dort Vorteile hat, ok, dafür können die sonst nix sehen.

    Gruss
    Laddi
     
  4. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi!
    Solange die D-Box die Umrechnung nicht gut kann, sollen sie es auch lassen mit den 16:9 Ausstrahlungen! Denn ich habe nur einen alten 4:3 Fernseher, wie wohl einige hier, und da bringt es keinen Spass bei dieser miesen Umrechnung!
     
  5. Ryker

    Ryker Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    38
    Ort:
    München
    Ich habe auch keinen 16/9-Fernseher, sondern nur ein 51cm-4/3-TV-Gerät, aber ich schaue mir halt gern die Filme ohne schwarze Balken an. Auf die fehlenden Seitenränder kann ich verzichten. Allerdings hatte ich mit meiner dbox2 auch noch nie Probleme mit der Umrechnung. Auch meine alte dbox1 funktionierte dabei anstandslos.
    @Superernie:
    vielleicht solltest du deine dbox zur Repartur einschicken.

    Was mich aber ärgert ist, daß die analog-Kunden bevorzugt werden. So wird PW diese Abonenten nie zu digital bewegen können.
     
  6. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    @Ryker: So zu gucken, wie Du ist vielleicht auch nicht ganz das, was sich die Macher von 16:9 vorgestellt haben. Ohne schwarze Ränder oben/unten? Da bist du wohl eher die Ausnahme. Und nochwas: mit der dbox1 16:9-Filme auf 4:3-Fernsehern ohne deflection zu gucken ist ... nunja, nicht so schön.
     
  7. MartinHerbst

    MartinHerbst Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    91
    Ort:
    irgendwo
    Das sollte PW sowieso, ich kenne niemanden der für das was PW bietet soviel Geld bezahlen will wie jetzt. Deswegen hab ich auch kein PW Abo.
    Über die Technik/Software hört man nur schlechtes und das Programmangebot ist nicht wirklich exklusiv. :mad:

    [ 12. April 2001: Beitrag editiert von: MartinHerbst ]
     
  8. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    der größte Skanadal ist ja weohl das jetzt PW schon beim Datum mogelt den der 15.4 ist nicht Montag sondern schon Sonntag :) *gg*

    cu
     
  9. Fidel

    Fidel Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Deutschland
    Hallo..

    ich weiß gar nicht, worüber ihr euch hier aufregt. Woher wisst ihr so sicher, daß der Film analog in "echtem" 16/9 ausgestrahlt wird? Was ist überhaupt "echtes" 16/9 bei analog? Das 16:9-Zeichen im Programmheft wird als "Breitwand" bezeichnet. Wo steht geschrieben, daß es sich dabei um "echtes" 16/9 handeln muß? Außerdem laufen auf den digitalen Kanälen genügend Filme in Breitbild-Formaten, ohne daß im Programmheft überhaupt was gekennzeichnet ist.

    Tschüß, Fidel
     
  10. TylerDurden

    TylerDurden Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    70
    Hallo Leute,

    Zur SW Saga: Der holländische PayTV Sender Canal +, oder kurz C+, zeigt auch die ersten Star Wars Teile in der Urfassung (nicht SE). Im Unterschied zu PW also ohne DD und 16:9. Das hätte PW nicht bringen können, und hat deshalb wohl die SE mit den verbundenen Auflagen akzeptiert.

    Zum Thema 16:9 allgemein (Fidel): Kann ich euch nur diesen Artikel ans Herz legen:
    Areadvd / Bildformate (anamorph, PanScan &co)


    Grüße,

    Tyler

    PS: Ich denke auch, dass es noch lange dauern wird, bis PW DD als Standard verwendet. Aber solange Highlights wie SW in dem Format erscheinen ist das o.k. für mich...
     

Diese Seite empfehlen