1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein Laie sucht LCD-TV

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Jason007, 24. Juli 2009.

  1. Jason007

    Jason007 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Liebe Forenmitglieder,

    die Verzweiflung ist groß und sie wird von einem Elektromarktbesuch zum Nächsten noch größer. Deswegen muss ich meine Fragen, die mir bisher kein Verkäufer dieser Welt zufriedenstellend beantworten konnte, hier stellen. Ich bitte die für euch wahrscheinlich dummen Fragen zu entschuldigen.

    Heute war ich in einem Elektromarkt. 30 ode 40 LCD-TVs wunderbar aufgebaut. Es lief RTL - und das Bild sah auf jedem Einzelnen der zig Super-Fernseher....einfach miserabel aus. Dagegen hätte mein oller Röhrenfernseher ausgesehen wie ein Next Generation Produkt. Können HD-Fernseher "Nicht-HD-Programm" eigentlich normal darstellen? Habe das auch bei vielen Freunden mit HD-Fernsehern festgestellt. Sobald HD-Programm läuft, sieht es fantastisch aus. Aber wenn man dann mal ne stinknormale TV-Sendung guckt, wirkt irgendwie alles verpixelt.
    Können die alle ihren Fernseher nicht richtig einstellen? Bin ich blind? Oder wirkt das detailarme herkömmliche TV-Programm einfach so pixelig auf einem Fernseher, der für detailreiches Programm hergestellt wurde?

    Nun zur nächsten Frage: HDready oder Full-HD? Die Einen sagen: "Völlg wurscht. Solang du nicht 30cm vor der Glotze hängst, wirst du keinen Unterschied bemerken". Die Anderen halten dagegen und bemerken einen deutlichen Unterschied. Wie sieht es für die Zukunft aus? Wird sich der Unterschied irgendwann in den nächsten Jahren sichtbar machen?

    Zur nächsten Frage und da wären wir wieder im Elektromarkt. 3 Fernseher, 3 Firmen, 3 mal die identichen technischen Daten (zumindest die, die angegeben werden) und trotzdem 3 völlig verschiedene Bilder. Bei dem einen viel kräftigere Farben, bei dem Anderen wirkt alles etwas blasser und der Dritte scheint (zumindest in der Relation zu den Anderen) nen Gelbstich zu haben. Woran liegt das? Auf welche Dinge sollte man dringend beim Kauf achten außer die üblichen HD Ready, Full HD, so und so viel Mio Pixel und Co Aufkleber am Fernseher? Wie misst man beispielsweise "Farbitensität" oder "Farbrealismus" (diesen Begriff wird es wahrscheinlich nicht geben aber ich hoffe ihr wisst was ich meine)

    Zum nächsten Punkt: 100 Herz? 200 Herz? Brauch ich das? Was es ist, weiß ich schon - und laut diversen Verkäufern ist das ja soooooooo ungemein wichtig für meine Zwecke. Ist das denn so? Ich beabsichtige den Kauf in erster Linie um Fußball, Formel 1 und ein paar andere Sportarten in HD genießen zu können.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Hinweise und Tipps geben.
    Vielen vielen Dank für eure Hilfe

    Liebe Grüße
    Jason
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.939
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Ein Laie sucht LCD-TV

    zur ersten Frage...
    Nein ein LCD kann es technisch bedingt nicht wie eine Röhre aussehen lassen.
    Man sollte sich auch einen Vergleich sparen.Umsonst heißen die Dinger nicht HD Fernseher!
    zur zweiten Frage...
    Sitzabstand und Bildschirmgröße/Auflösung sollten nach eigenen Empfinden eingerichetet werden.Es gibt aber auch Rechenbeispiele...einfach mal die Suche bemühen.
    Auf meinen 40" LCD bei einem Sitzabstand von 2,8m sehe ich einen großen Unterschied zwischen Blu Ray und SD TV (ARD/ZDF).Vergleiche von HD Sendungen zwischen arte und Blu Ray fallen bei meiner Konstellation zu Gunsten der Blu Ray aus.
    Full HD ist z.Z. eigentlich nur für Blu Ray und einige PS3 Spiele interessant.
    zur dritten Frage...
    auch hier heißt es ausprobieren und dem eigenen Empfinden folgen.
    Die modernen LCDs haben meiner Meinung nach alle einen guten bis sehr guten Kontrast und von Helligkeit spricht keiner mehr.Die Farbeinstellungen die heute möglich sind erlauben ein individuelles Bild das es bis bisher nicht gegeben hat.Gute Bildquellen vorrausgesetzt denn zaubern können die Fernseher nicht!
    Ich habe fast 3 Wochen gebraucht um meinen LCD so einzustellen das es mir gefällt.
    zum vierten Punkt...
    Ich habe mir Fussball bei ITV HD und BBC HD angeschaut und konnte keine großartigen
    Fehler feststellen.Allerdings sind beide Sender eine Referenz für HD Fernsehen in Europa.Hohe Datenraten und eine Auflösung von 1440x1088 ist schon cool!
    Mein LCD hat keine 100,200Hz...

    Zwei Dinge sind wohl unbestritten...LCD/LED Fernseher sind nicht wirklich für SD Material gemacht und bei HD Material ein echter Gewinn.
     
  3. Jason007

    Jason007 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ein Laie sucht LCD-TV

    Moin

    vielen Dank erstmal für deine ausführliche Antwort Hose. Die schwache Darstellung von SD-Material ist wirklich ärgerlich, da ich doch relativ viel Free-TV und somit SD-Fernsehn schaue. Würde für meine Bedürfnisse (ca. 70% SD/Free-TV, 20% HD/Fußball,Formel 1, 10% Sonstiges) dann doch vielleicht besser ein Plasma passen?
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.939
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Ein Laie sucht LCD-TV

    Wenn du digitales SD Fernsehen schaust sollte es auch mit einem modernen LCD gehen.
    Bei analogen Kabelfernsehen würde ich auf eine Röhre oder einen Plasma Fernseher setzen.
    Aber wie gesagt wichtig ist das du es anschauen magst!
     

Diese Seite empfehlen