1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein Kabel für 2 Empfänger?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Basti2000, 28. Dezember 2009.

  1. Basti2000

    Basti2000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Habe folgendes Problem:
    Ich habe in einem Zimmer nur einen Sat-Anschluss, möchte aber 2 Geräte dran anschliessen. einmal den normalen Satreceiver, und zusätzlich eine TVkarte im PC, und zwar so, dass man auf beiden gleichzeitig ein unterschiedliches programm anschauen kann? ginge das irgendwie, vielleicht mit einem T-Stück oder sowas ähnlichem? oder is es komplizierter (was ich vermute)?

    mfg
    Basti
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ein Kabel für 2 Empfänger?

    An einem LNB-Kabel kann nur ein Gerät hängen. Einige SAT-Receiver bieten einen Durchschleif-Option (LNB-OUT). Das hier angeschlossende Gerät funktioniert, wenn der SAT-Receiver ausgeschaltet ist.

    Auf keinen Fall in T-Stück nehmen. Wenn Du Pech hast, geht was kaputt.

    Noch ein Hinweis: Lnb-Kabel nur stecken, wenn das Gerät stromlos ist.


    -Zahni
     
  3. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
  4. Basti2000

    Basti2000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ein Kabel für 2 Empfänger?

    Danke für die Anwort!
    Einen Lnb out(if out steht dort)hat der receiver. kann man dann gleichzeitig schauen oder nur das programm das auf dem receiver läuft?
     
  5. Basti2000

    Basti2000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ein Kabel für 2 Empfänger?

    also laufen schonmal beide gleichzeitig nicht. das macht das ganze ziemlich einfach:(
    Dann besorg ich mir so ne Weiche von Kathrein und stöpsel die dazwischen. dann muss ich wenigstens nicht die ganze zeit umstecken.

    Vielen Dank für eure Hilfe!!
     
  6. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ein Kabel für 2 Empfänger?

    Wenn du das beherzigst, kannst du 2 Receiver an 1 Leitung/Satdose betreiben. Mit der Einschränkungen, dass bei Receiver 2 nur die Sender "abgegriffen" werden können, welche Receiver1 durch Vorgabe der Sat ZF Ebene "vorgibt"

    Schaust du auf Receiver1 ein Programm der Ebene horizontal high, kannst du auf Receiver2 fast alle deutschsprachigen digitalen Programme abgreifen
     
  7. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ein Kabel für 2 Empfänger?

    Nur sollte man dan bei einer Aunahme am PC nicht am Receiver umschalten...
     
  8. Basti2000

    Basti2000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  9. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58

Diese Seite empfehlen