1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein guter Receiver und ein LCD mit DVB-S onboard

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bauherr Ralf, 4. September 2011.

  1. Bauherr Ralf

    Bauherr Ralf Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir bauen gerade (und für die es wissen immer noch ;)) unser Häuschen fertig, digitaler Satellitenempfang ist in Zukunft angesagt, und ich habe einen

    - älteren Sat-Receiver samt älterem TV (der kommt ins Gästezimmer, wenn Omma und Opa den Enkel besuchen :))

    - und einen 42-Zoll-Toshiba-mit Panasonic Festplattenrekorder ... die bilsang am Kabelfernsehen hingen ...

    HAT jemand gute Vorschläge, wie ich letztere Kombi Sat-TV-fähig bekomme? Ich habe mir im Wohnzimmer zwei Sat-Ausgänge gelegt, soll ja nicht schaden ... nen Receiver mit Festplatte braucht es nicht ...

    UND hat schon mal jemand nen kleineren LCD mit DVB-S onboard gekauft, zum an die Wand hängen, den er empfehlen kann? Wollen wir für das Schlafzimmer, muss also kein Monster sein aber auch kein 15-Zoller ;)

    Ich will nicht, das andere für mich Recherche-Arbeit übernehmen - hab ich schon, aber auch viel Widersprüchliches gelesen, drum danke für fortgeschrittene Erfahrungen und Ideen im Voraus ...

    VG
     

Diese Seite empfehlen