1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rollauer, 23. März 2011.

  1. rollauer

    rollauer Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ,
    ich habe in meiner Mietwohnung einen Anschluß fürs Sat-TV , möchte aber sowohl in Wohnzimmer , als auch im Schlafzimmer unabhängig voneinander TV sehen können. Welche Lösung gibt es denn da ?

    Danke und Gruß Rolli
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2011
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.646
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Tja,gleichzeitig kannst du die beide TV bei Sat Empfang mit nur einen Anschluss nur beschränkt nutzen.(gleiche Sat Ebene)
     
  3. rollauer

    rollauer Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Es gibt also keine Möglichkeit ( Splitter oder ähnliches ) beide uneingeschränkt zu nutzen ?

    Danke und Gruß Rolli
     
  4. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Wie funktioniert denn der Sat-Empfang im Wohnzimmer?

    Hast du einen eigenen Sat-Receiver?

    Fürs Schlafzimmer würde sich als Sofortmaßnahme DVB-T anbieten.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.646
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Nein,das geht nicht.
     
  6. rollauer

    rollauer Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Hallo ,
    ja ich habe im WZ einen Sat-Reciever. DVB-T geht bei uns leider nicht . Tiefstes Land :) .

    Kann ich irgendwo sehen , welche Sender auf welcher Ebene liegen?

    Gruß Rolli
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Hola,

    hier: Astra 1H/1KR/1L/1M at 19.2°E - LyngSat
    Frequenzen mit einem H senden horizontal, mit V vertikal. Bis 11,7 GHz = Lowband, darüber Highband. Macht somit insgesamt 4 Ebenen.

    Grober Überblick:
    Die meisten SD-Programme der gängen Sendegruppen (ARD, ZDF, Pro7, Sat1) befinden sich auf Highband Horizontal. Ein paar wie Sport1, Tele5 auf Highband Vertikal.
    Ein paar SD-Sender (EinsExtra, EinsFestival, EinsPlus, Arte, Phoenix), die HD-Sender der ÖR (Das Erste HD, ZDF HD, Arte HD), Anixe HD und HD+ befinden sich auf Lowband Horizontal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2011
  8. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Wenn dir die Programme auf horizontal Highband reichen, dann kannst du auf mehreren Receivern gleichzeitig schauen.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Da dir bis jetzt noch KEINER deine Frage hier beantwortet hat fangen wir mal an:

    1. Möglichkeit
    Twin-LNB an die Antenne montieren und zu JEDEM Anschluss ein extra Kabel verlegen. An JEDEM Anschluss einen extra Receiver installieren.

    2. Möglichkeit
    Unicable-Quad-LNB an die Antenne montieren. Von dessen "Unicable-Ausgang" das Kabel zum ersten Receiver verwenden/nutzen und dort einen 2-fach Verteiler (diodenentkoppelt) montieren. An dessen beide Ausgänge dann die beiden Anschlüsse anschliesen, also ein Kabel ins Schlafzimmer ist zwingend wenigstens von dort aus erforderlich. Beide Receiver müssen "unicable-tauglich" (SCR-, Einkabeltauglich) sein und entsprechend programmiert werden.
    Bei dieser Lösung könntest du sogar BEIDE Receiver als Twin-Receiver verwenden/anschliesen da bei dieser Variante an dem einen Kabel bis zu 4 Receiver/Tuner betrieben werden könnten (1x Twin-Receiver = 2 Receiver = 2 Tuner).

    3. Möglichkeit
    Twin-LNB an die Antenne + Stacker-Destacker-Lösung anwenden (das verlinke ich dir nur !).

    4. Möglichkeit
    Über Netzwerkserver usw..... wird aber viel zu aufwendig/teuer

    P.S. Twin-LNB natürlich nur dann wenn du akt. nur ein Single-LNB hast... Twin-LNB benötigt einfach immer nur das du 2 LNB-Ausgänge für dich selbst benötigen würdest.
     
  10. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ein Anschluß , 2 Fernseher ?

    Wie soll rollauer die LNBs tauschen? Er hat in seiner MIETWOHNUNG EINEN Sat-Anschluss.
     

Diese Seite empfehlen