1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

eigenes IP TV?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von norreyy, 18. Januar 2010.

  1. norreyy

    norreyy Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo leute,

    da ich bei einem Kunden grad das Haus komplett vernetze hab ich eine Frage mit der ich eig. bis jetzt noch nie was zu tun hatte.
    Er besitzt einen SAT Spiegel, wäre es irgendwie möglich dieses SAT-Signal in das IP Netz zu integrieren damit zb ein Server dieses Signal auf IPTV Reciever überträgt? Quasi als eigenes internes IPTV.

    MfG
    NoRrEyY
     
  2. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: eigenes IP TV?

    Möglich ist das natürlich beispielsweise mit so etwas wie den WISI StreamLine Produkten, nur ist diese Technik für kleine Privat Häuser etwas unwirtschaftlich.
     
  3. norreyy

    norreyy Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: eigenes IP TV?

    Hey,
    danke für deine Antwort, das ist schon ganz schön gut.
    Wo kann ich die kaufen, ist mir bis jetzt noch keines untergekommen?
    Gibt es keine Lösung um dies in einem Server zu vereinen? Quasi als Linux oder Windows lösung.

    MfG
    NoRrEyY
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: eigenes IP TV?

    In Onlieshops findest du sowas kaum, da musst du mal den nächstgelegenen Fachhändler aufsuchen.

    Geld ist in (fast) unbegrenzter Menge verfügbar? Da legst du schliesslich etliche tausender für ein paar Programme auf'n Tisch...


    Die üblichen Verdächtigen wie Blankom, Grundig/GSS, usw. haben auch alle IPTV Lösungen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2010
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: eigenes IP TV?

    Alternativ (auf Basis des VDR) die Produkte von Reel, die bieten mit dem Netceiver (sowas wie ne IP Kopfstelle) und den Netclients (sowas wie IPTV Receiver) ne Lösung dafür. Zum aktuellen Stand (d.h. Softwarequalität und -stabilität) kann ich aber nichts sagen (aber wer da soviel Geld investiert sollte sich eh vorher selber informieren).

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen