1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eigener TV Sender über Antenne?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von viva, 6. November 2005.

  1. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    Anzeige
    Hallo,

    ich würde gerne meinen eigenen TV Sender erschaffen, habe auch schon dedacht, diesesn analog über Antenne auszustrahlen.

    Welche Technischen Geräte bräuchte ich, damit dieser in Osnabrück mit einer normalen Zimmerantenne empfangbar wäre?

    Wie bekommt man die Filme so umgewandelt, dass diese per Antenne verschickt werden können?

    Mfg ViVa
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    du solltest vielleicht erstmal die fragen klären. wie sieht es rechtlich aus. usw. ;)
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
  4. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    Hi

    er redet aber auch von Filmen ... und da wird die Filmmafia net so mit einverstanden sein ... ;)

    Gruß
    Wulfman
     
  5. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    Hallo,
    mal angenommen, es kommt dir nur auf dein eigenes Filmmaterial (Urheberrecht) zu verbreiten an, dann wärst du immer noch besser dran, dieses als DVDs an deine Bekannten zu verteilen, als einen Sender zu betreiben. Unlizensierte Ausstrahlungen von Programmen sind imho immer noch illegal und führen sehr schnell zu Problemen mit dem Staatsanwalt.

    Der legale Weg ist dagegen nicht gerade billig, und wird sogar von den "Privaten" wie z.b. Sat1/RTL/Pro7 usw. gemieden (Keine Beteiligung durch diese Sender an DVB-T in BW).

    Also wenn du nicht gerade ein paar Mios als Spielgeld übrig hast oder eine neue Unterkunft für den Winter (und vielleicht noch en paar danach) suchst, dann lass es.

    Gruss Panta Rhei
     
  6. Albundy2002

    Albundy2002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    145
    Ort:
    München
    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    Hi,
    Du solltest Dir mal die Löwenzahn Folge Peters Lustiger Rundfunk ansehen :D.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    Nur heute knallen dich die Heckenschützen der GEMA und LMAs ab. :D

    Läuft unter der Bezeichnung "Finaler Rettungsschuss"
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    Wie sagt doch die Werbung für ehrliche Konsumenten: "Hart aber gerecht".

    cu
    usul
     
  9. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    Na, ich sehe schon, ich lasses besser!
     
  10. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Eigener TV Sender über Antenne?

    Nur so zur Info:
    Jeder UHF-Modulator in einem Videorekorder ist bereits ein kleiner TV-Sender ;)
     

Diese Seite empfehlen