1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

eigenen IP-TV-Sender im LAN

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von domgre, 28. März 2012.

  1. domgre

    domgre Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte auf 10 Rechnern im LAN gleichzeitig dasselbe Video laufen lassen (ein einfacher Flash-Film). Wichtig ist hierbei einen Full-HD-Auflösung und dass die Filme gleichzeitig laufen.

    Was benötige ich dafür? Wo kann ich einen entsprechenden Videoserver erwerben?

    vielen Dank!
     
  2. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: eigenen IP-TV-Sender im LAN

    Am einfachsten geht es mit den VLC Mediaplayer den man auch zu Streamen benutzen kann.

    Allerdings sind die Hardwareanfoderungen (Netzwerk&Server) bei FullHD hoch wenn die Netzwerkinfrastruktur kein Multicast unterstützt.

    Auf den Clientrechner kann man nahezu jeden beliebigen Mediaplayer nutzen.
     

Diese Seite empfehlen