1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

eigene Zeitschrift mit Sat Tv Programm

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von Worldwide, 15. März 2003.

  1. Worldwide

    Worldwide Guest

    Anzeige
    Ich würde mir eine Zeitschrift wünschen, in der das TV Programm aller dt. Sender, aber auch mehrerer ausländischer TV Sender, die über Sat senden abgedruckt ist.
    Früher gab es die Zeitschrift Sat TV, wurde dann jedoch eingestellt.
    In der heutigen Zeit nimmt die Anzahl von Sat TV Nutzern in Deutschland(oder auch Zuschauern der digitalen Kabelkanäle bzw.DVB T Kanäle, dessen Prog auch nicht in anderen Fernsehzeitungen abgedruckt ist) stark zu, deshalb könnte sich eine solche Zeitschrift durchaus lohnen.
    Könnte sich besser als Digitalfernsehen verkaufen.
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    eine Zeitschrift die das Programm von nicht nur den gängigen Sendern abdrucken würde, sondern auch die anderen wie z.b. 1Muxx, 1Extra, 1Festi., XXP, ZDF vision, würde ich gleich kaufen.

    Den diese ganze EPG Geschichte fällt ja flach, einen MHP Receiver werde ich mir nach dieser Enttäuschung keinen zulegen.

    digiface
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Und auch die anderen Sender, die man ja im Kabel digital abonieren kann, wo man aber keine Programmzeitschrift wie bei Premiere erhält (z.B. NTVi, RAI etc.)

    stimmt. Selbst Tele 5 hat es bis heute nicht geschafft, einen EPG zu senden sch&uuml
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    Due Zeitschrift sollte alle aktuellen Sender digital über ASTRA 19,2° Ost enthalten. Wird ein neuer Sender aufgeschaltet, sollte dieser sofort in diese Zeitschrift aufgenommen werden!
     
  5. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Soll das Teil dann jeden Monat im Telefonbuch-Format ausgeliefert werden läc
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Naja, als man vor 30 Jahren die Hörzu aufschlug waren da nur 3 ode 4 TV Sender auf 4 Din A4 Seiten, wie man dann auf 6 Din A4 Seiten 16 Programme sah, dachte man auch Wahnsinn, und heute ist es normal. winken

    digiface

    <small>[ 19. M&auml;rz 2003, 18:43: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  7. jale

    jale Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    viele
    Meiner Meinung nach sollte jeder Sender der Digital senden will, dazu verpflichtet werden seine Programm-Daten (EPG) zu senden.

    Immerhin ist das ein wichtiges Ausstattungsmermal von Digitalem Fernsehen.
     
  8. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Das bringt recht wenig. a) Ist die Vorschaufunktion doch recht beschränkt und b) taugt das nur für - mal sehen was läuft
     
  9. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Ich wäre ja auch mit einen Internetangebot zufrieden, das alle europäischen programmen inkl. PayTV erfast. Also wie TVTV.DE nur mit allen Programmen.
     
  10. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Dem Wunsch nach einer ausführlichen digitalen TV-Zeitschrift mit vor allem den Digital-Angeboten der ÖR kann ich mich nur anschließen. Dazu auch andere deutschsprachige Angebote. Aller Sender über Astra wäre in der Tat zu viel vom Heftumfang.
     

Diese Seite empfehlen