1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von wobema1, 3. Oktober 2006.

  1. wobema1

    wobema1 Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Wer kann mir helfen und weiss, woher das kommt:

    Nach automatischer Kanalsuche erscheinen in der normalen Liste der Digitalen Kanäle auch eigenartige Programme wie z.B.:
    211 PN-221
    212 PN-226
    213 PN-227
    214-PN-4004
    usw.

    Auf diesen Kanälen kann nichts empfangen werden :confused: . Wenn ich sie lösche, sind sie nach kurzer Zeit wieder drinnen. :eek: Werden anscheinend automatisch aufgenommen.
    Empfangen kann man da allerdings nichts und das weiterschalten auf den nächsten Kanal dauert mehrere Sekunden.
    Alle anderen Kanäle werden jedoch korrekt empfangen, es sind irgendwas über 300. Auch Qualität und Signalstärke sind o.k.
    Wie gewohnt schiebt es Humax auf KabelBW und umgekehrt.

    Was kann das nur sein und wie bekommt man es weg ?

    Gruß
    Wolfgang
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    Ich denke mal das liegt am Kabelbetreiber. Hat sich in der Kanalbelegung in letzter Zeit etwas verändert?
    Als die hier bei der ewt die Pro7 Sender eingespeist haben begann der PDR auch verrückt zu spielen. Nach dem die das Problem behoben haben funktionierte der PDR besser wie vorher. Der ist halt pingelig.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    Da ist nix mit schieben. Die oben aufgeführten Services haben einfach keinen Namen. Empfangen kann man die ja wohl, sonst wären sie nicht da. Sehen kann man sie nur, wenn man sie auch entschlüsseln kann.

    Btw: Es sind Direkt-Kanäle von Premiere.
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    Was suchen die denn in der Kanalliste?:confused:
    Ich habe sie hier doch auch nicht.
     
  5. wobema

    wobema Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    Hallo zusammen,
    in der Zwischenzeit bin ich etwas weiter gekommen. Also KabelBW gibt zu, dass das Testsignale sind. Die kann man angeblich nicht abstellen. Also Premiere Sender sind es nicht. Die sehe ich mit dem normalen üblichen Namen. Es sind definitiv die Namen PN.... wie gepostet.
    Wenn ich die lösche kommen die automatisch nach kurzer Zeit wieder. So nach und nach werden es immer mehr. Auch bis über 20 !
    Kann man kein Bild reinstellen dann könnte ich es zeigen denn ich habe die Senderliste fotografiert. Bringt es was, wenn man auf anderes QUAM umschaltet ?
    Gruß
    Wolfgang
     
  6. sdh-weg

    sdh-weg Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    dbox 1 Kabel (DVB2000)
    dreambox 500s
    DSR 5002 SAT
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    hab ich hier in Karlsruhe mit 'ner dbox1 und dvb2000 auch z.b. auf 802 mhz... da gehen aber einige davon...
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    Naja, wenn die Services in Pid 0x0000 drinne stehen und der Humax eben diese Tabelle liest um ggf. neue Programme für den Endkunden komfortabel automatisiert in die Senderliste zu übernehmen, dann ist das eigentlich nur folgerichtig, daß sie immer wieder nach einem Löschen neu eingelesen werden.
     
  8. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    es handelt sich um eine Störung bei KabelBW. Die Sender strahlen gerade keine Programmidentifikation aus und werden von der Box dann so genannt.

    EDIT:

    Es sei denn sie sind von Premiere, dann sinds die Unterkennungen von Premiere Direkt und das ist normal auch via Satellit, denn diese haben keine Namen.
     
  9. wobema

    wobema Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    Hallo Riddler,
    das Spielchen ging schon über mehrere Wochen. Denn so lange lösche ich die PN`s immer wieder.:mad:
    Erstaulicherweise ist jetzt seit ca. 2 Tagen endlich Ruhe. Habe gerade eben nochmals die Senderliste alphabetisch sortiert und siehe da: Keine PN's drinn.

    Hat man das Problem jetzt etwa doch gelöst ? Ich habe jedenfalls weder an meinen Einstellungen geändert noch Sendersuchlauf durchgeführt. Einfach weg, hoffentlich bleibts so ! :D

    Gruß
    Wolfgang
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Eigenartige Kanalnummern mit HUMAX 9700 und KabelBW

    Na Hopper, jetzt bin ich aber enttäucht....;)

    Der PDR ist ein zertifiziertes Gerät, da sind die Unterfeed-Direkt/Erotik-Kanäle natürlich nicht zu sehen.
    Mit meiner Grobibox oder die D-Box mit Linux ist das was anderes. Hier kann man ja die Unterfeeds auch programmieren und so Direktfilme bei Nichtanwesenheit aufzeichnen.
     

Diese Seite empfehlen