1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TV.Berlin, 31. Mai 2010.

  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.560
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Moin,

    ich hab ehrlich gesagt den Überblick über den Markt verloren, aber ich suche gerade einen Receiver für DVB-C, der folgende kann:

    - relative schnelle Umschaltzeit, einfache Bedienung, gern auch mit Profisoftware (PIDs verändern, o.ä.)
    - HD-Wiedergabe
    - Festplatte
    - CI-Modul, um mein AC-Modul bezüglich Sky weiter betrieben zu können
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    Dreambox 8000. Die Box trotzt allen Gängelungen der Kabelnetzbetreiber und erfüllt Deine Anforderungen. Welchen Kabelnetzbetreiber gibt es denn auf dem Pluto?
     
  3. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    Den obersten Sticky-Thread in diesem Unterforum hast Du gelesen?

    Mein Favorit: HD8C von Technisat. embedded Conax und 2 CI-Schächte (ohne +), mit externen Plattenanschluss via USB, alternativ auch Aufnahme auf SD-Karte oder CF-Karte
     
  4. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    Edision Argus Vip 1 oder 2 ist mein Tip.
     
  5. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    Kleiner Hinweis: Der argus vip mit DVB-C-Modul ist momentan kaum noch / gar nicht mehr verfügbar.
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.560
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht


    ..im Moment Tele Columbus - aber ich bin eh wenn dann nur an Sky interessiert.
     
  7. franckl

    franckl Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    Hi,
    der Vip2 hat doch aber nur 2 Conax Leser integriert. Wäre also uninteressant.

    LG
     
  8. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    Der Argus kann mittels einer alternativen Firmware auch Sky- und HD+-Karten lesen.
     
  9. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.560
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    ...aber ein AC-Modul kann man doch da reinschieben oder nicht?!
     
  10. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Eierlegende Wollmilchsau für DVB-C gesucht

    Klar, ist ja schließlich kein kaputtzertifizierter Receiver. Andere Frage ist halt warum man eine nicht ganz unwesentliche Stange Geld ausgeben will, wenn man das gleiche auch für Lau erreichen kann.
     

Diese Seite empfehlen