1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Echtes Problem mit TIVIDI

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von bg85, 21. Februar 2007.

  1. bg85

    bg85 Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Troisdorf
    Anzeige
    Moin Leute.
    Habe mir heute extra einen Humax PR-Fox C geholt um mir TIVIDI Free ansehen zu können... Habe dann bei ISH angerufen und wollte mir ne Karte kommen lassen... Überraschung: Ich darf mit meinem zertifizierten Reciever keine TIVIDI Karte bestellen, sondern darf meinen neuen Reciever auf den Schrott werfen um mir eine neue Ish-Set-Top-Box schicken zu lassen... TIVIDI Free kostet mich dann nur lächerliche 3,90€ mehr... Die Box ist "kostenlos"...
    Was mache ich jetzt mit meiner neuen, alten Box? Müll???
     
  2. d-talk

    d-talk Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    1.981
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    Hat der PR-Fox C einen CI-Schacht? Dann könntest Du die Karte wohl ab März auch in einem Alphacrypt Modul betreiben...
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    Diese Box hat keinen 2. Schacht.
     
  4. holgi2411

    holgi2411 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    54
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI



    1. zurück ins Geschäft bringen u. Geld erstatten lassen
    oder
    2. tividi free ohne die privaten Sender "geniessen" (ohne Karte)
    oder
    3. auf den Müll werfen :D
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    4. ein Premiere Abonnement abschliessen
    5. Premiere Flex-Karte besorgen
    6. bei ebay versteigern ...
     
  6. coheed

    coheed Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rhein Main
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    Was ändert sich ab März eigentlich für Leute die bereits Tividi Kunde sind. Ich habe 2 Fox PR-C Receiver und eine IESY K02-Smartcard. Bleibt bei mir alles beim Altem oder bekomme ich eine neue Karte und muss mir dann auch neue Receiver kaufen?
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    Die alten Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.

    Nur bei Neuabschluss eines Abos bekommt man den "digitalen Anschluss" incl. Zwangsreceiver auf´s Auge gedrückt.
     
  8. JoinerMC

    JoinerMC Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    89
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    Er kann ja auch die ISH Box auf den Müll werfen...verkaufen...etc...:D
     
  9. vvingo

    vvingo Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    Oder Du machst es wie ich und lässt Dir den Quatsch nicht mehr Gefallen:
    Kabelanschluss kündigen und Satellitenanlage kaufen. Langfristig dazu noch günstiger.

    Ich wäre gerne bereit gewesen 17 Euro im Monat für meinen Kabelanschluss zu zahlen, aber dann möchte ich die Sendungen auch mit einem von mir ausgewählten Festplattenreceiver aufnehmen.

    Ich hoffe daß die Rechnung von Ish/Iesy nicht aufgeht und noch viele andere Kunden abspringen. Wir als Verbraucher haben eine große Macht, aber man muss sie auch einsetzen und solche Geschäftspraktiken konsequent ablehnen!

    Gruß,
    Ingo
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Echtes Problem mit TIVIDI

    ... kann er nicht, denn die ish-Box gehört ihm nicht. Die ish-Box muß er nach Beendigung des Vertrages an ish zurückgegeben werden. Wenn er's nicht macht, muß er die Box bezahlen.
    Davon mal abgesehen kann man die ish-Boxen außerhalb der Unity Media-Netze nur für die unverschlüsselten Programme verwendet werden. KD-Home oder Premiere (über Premiere beauftragt) können mit der ish-Box nicht genutzt werden ...
     

Diese Seite empfehlen