1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

echter DVB-T - Twin Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von el_vidente, 31. Januar 2015.

  1. el_vidente

    el_vidente Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.

    Ich bin auf der Suche nach einem echten DVB-T - Twin Receiver mit integrierter Festplatte. Will heißen, einen Receiver der es möglich macht, ein Programm eines Senders auf beispielsweise Kanal 22 zu sehen und gleichzeitig ein Programm eines Senders auf beispielsweise Kanal 37 aufzunehmen.

    Die meisten der sogenannten Twin Receiver haben einen DVB-T - Tuner integriert und schleifen lediglich das Antennensignal des angeschlossenen TV-Gerätes durch und sind dann damit Twin-Tuner. Das ist doch eine Mogelpackung, die zumindest nicht für meine Ansprüche tauglich ist. :mad:

    Meine bisherigen Versuche mit gebraucht gekauften Geräten liefen nicht befriedigend.

    Welche Geräte beherrschen dies und sind echte Twin-Tuner? Das müssen keine aktuell neu zu kaufenden Geräte sein, ich suche gern nach einem gebrauchten Gerät...

    Vielen Dank schon einmal. :winken:
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Hallo,


    wenn es sich Twin Receiver nennt, dann sollten auch zwei Tuner zu Verfügung stehen, ob intern von Tuner eins zu Tuner zwei oder eben zwei getränte Eingänge.
    Logischerweise braucht man bei DVB-T oder DVB-C keine zwei Antennen Eingänge da man hier ja einfach das Signal intern weiter Leiten kann.


    Nur beim Satelliten Empfang (DVB-S2) braucht man zwei getränte Eingänge (eine Ausnahme kann Unicable sein).


    DVB-T Receiver mit interne Festplatte sind nicht viele im Umlauf.


    Hier einer für eine externe Festplatte z.B.: Xoro HRT 8300 http://www.xoro.de/produkte/receiver-fur-digitales-antennenfernsehen-dvb-t/twin-tuner/hrt8300/
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2015
  3. stefsch

    stefsch Silber Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Ich habe Dein Problem 2010 so gelöst:
    1. Ein TV mit Internem Tuner (oder Beistelltuner)
    2. Ein Medion DVB-T-Empfängern mit eingebauter Festplatte/DVD-Brenner für 159 (bzw. später 129) Euro von Aldi (Medion Life X70001 /MD 83200)
    3. Habe später noch so einen Empfänger/Aufnahme-Gerät draufgepackt und kann jetzt verschiedene Sendungen (auch zeitversetzt/Timeshift) ansehen/aufnehmen.....

    Insgesamt entspricht die Lösung der alten TV/Videorekorder Konfiguration. Habe noch nix mit besserem Preis-Leistungs-Verhältnis gefunden. Ok, eine Dreambox wäre ein Traum ;).

    stefsch
     
  4. el_vidente

    el_vidente Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Hallo und Danke schon einmal für die Antworten.

    @Meyer2000
    Zwei Tuner ist schon klar, aber viele der sogenannten Twin-Tuner schleifen offensichtlich das Antennensignal der TV durch und dann nennen sie sich Twin-Tuner. :wüt:
    Daher dachte ich auch, ich könnte einen echten Twin-Tuner eventuell an zwei Antenneneingängen erkennen. Aber Du schreibst, man braucht bei DVB-T/-C keine zwei Antenneneingänge, warum nicht?

    Danke für den Tip mit dem Xoro, ich habe woanders noch die Receiver VU+ DUO² / VU+ ULTIMO , Edison argus vip 2 und dann gäbe es noch den GigaBlue HD Quad.

    @stefsch
    Deine Lösung ist sicherlich möglich, nur einerseits hat mein TV noch keinen DVB-Tuner drin, also wäre nur die Variante mit zwei Beistelltunern (wovon ja einer mit Aufnahmefunktion reicht) möglich. Dies gefällt mir aber ehrlich gesagt nicht; ein Gerät und eine Fernbedienung "zuviel". :eek:
    Aber sicher, vom Preis-/Leistungsverhältnis ist das sicherlich sehr attraktiv.

    Gruß
     
  5. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Die Quad+ kostet dann aber weit über 400 Euro da die 2 Sat Tuner fest verbaut sind und DVB-T Tuner müssten dann extra bezahlt werden! Festplatte und Wlan Stick kommen auch noch hinzu !
     
  6. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Aufgrund von DVB-T2 (ab 2016-2019) würde ich jetzt keine große Summen in DVB-T investieren. Nimm zwei billigen DVB-T Receiver mit USB-Aufnahme.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Nein, das ist dann kjeinTwintuner zumal sich das Antennsignal nur zum TV durchschleifen lässt und noch von ihm. Nicht jeder TV unterstützt aber zwangsläufig überhaupt DVB-T, von daher kann es auch kein Single Tunergerät als TwinTuner durchgehen.
    Es ist ja nur ein Eingang nötig, wozu sollte man zwei benötigen?! Das ist dann nur Umständlich.
     
  8. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Macht aber Sinn wenn Signale von verschiedenen Standorten empfangen werden sollen ;)
    Natürlich sind dann 2 Antennen notwendig :)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Ja gut, aber was ist wenn nicht? dann muss man das Signal auch entweder durchschleifen lassen und mit einem Zweifachverteiler auf beide Eingänge bringen.

    Das ist dann alles Tüdelkram (würde man hier im Norden sagen). Bei meinem Twind Kabelreceiver hat man zwar auch zwei Eingänge, aber da kann einer zumindest DVB-T. Da macht es noch sinn Sinn falls man diesen Nutzen will. Am TV dagegen hätte ich zusammen mit DVB-C wiederum überhaupt keine Möglichkeit DVB-T zu nutzen ohne einen manuellen Umschalter zu benutzen. Das Mischen der Senderliste ist damit ziemlich nutzlos. (und ein Automatischer Umschalter funktioniert ja nicht weil die TVs keine Spannung für DVB-T aktiv Antennen bereitstellen).
     
  10. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: echter DVB-T - Twin Receiver

    Und wie währe es mit einer VU+ Duo², die ja mit 2 Stecktunern DVB T/C bestückt werden kann
     

Diese Seite empfehlen